Inklusion

Sind wir auf dem Weg in die inklusive Gesellschaft? Inklusion im Sport

Mai 17th, 2017 | By | Category: Aktuelles, Inklusion, Podcasts Aktuell

Diskutiert wurde über Sport in der Schule, Sport in der Freizeit und im Verein sowie über Leistungssport. Mit dabei waren: –  Anna Schaffelhuber, fünffache Goldmedaillen-Gewinnerin bei den Paralympics in Sotchi – Johannes Knuth aus der Sportredaktion der Süddeutschen Zeitung – Diana Stachowitz, sportpolitische Sprecherin der SPD-Fraktion im bayerischen Landtag und Präsidentin des Behinderten- und Rehabilitations-Sportverbands […]



Sind wir auf dem Weg in die inklusive Gesellschaft? Die UN-Behindertenrechtskonvention und das Bundesteilhabegesetz

Mai 16th, 2017 | By | Category: Aktuelles, Inklusion, Podcasts Aktuell

In dieser Sendung geht es um das Bundesteilhabegesetz. Was ist neu, was ist gut und was hat Verbesserungspotential? Ein Fokus der Sendung lag außerdem auf der Umsetzung der UN-Behindertenrechtskonvention in Deutschland. Gerade dazu sollte ja das Bundesteilhabegesetz einen Beitrag leisten. Zu Wort kommen Oswald Utz, der Behindertenbeauftragte der Stadt München, Irmgard Badura, die Beauftragte der […]



Sind wir auf dem Weg in die inklusive Gesellschaft? vom Protesttag für die Gleichstellung von Menschen mit Behinderung

Mai 15th, 2017 | By | Category: Inklusion

Sie hören Ausschnitte vom Europäischen Protesttag für die Gleichstellung von Menschen mit Behinderung, der am 5. Mai auf dem Münchner Stachus stattgefunden hat. Dort wird thematisiert, warum die inklusive Gesellschaft noch lange nicht verwirklicht ist. Vorgestellt werden von verschiedenen Redner_innen die „Tatorte verhinderter Teilhabe“. Dann stellen wir ihnen ein Projekt vor, dass sich mit inklusivem […]



Sind wir auf dem Weg in die inklusive Gesellschaft? Kunst und Kultur

Mai 11th, 2017 | By | Category: Inklusion, München, Podcasts Aktuell

Über das das Thema „Inklusion und Kultur“ diskutierten – Peter Ratke, Schauspieler und Autor – Lorenz Seib, Regisseur am Tams-Theater – Ulrike Buchs-Quante, Sängerin und Gesangslehrerin – Thilo Wimmer, Projektmanager – Patrick Siegl, Mitglied des Atelier HPCA im Augustinum in Oberschleissheim bei München

Die Sendung aus der Reihe „Sind wir auf dem Weg in die inklusive […]



Sind wir auf dem Weg in die inklusive Gesellschaft? Sexualität und Kinderwunsch von Menschen mit Behinderung

Mai 11th, 2017 | By | Category: Inklusion, München, Podcasts Aktuell

In unserer Sendung „Sexualität und Kinderwunsch von Menschen mit Behinderung“ sprachen wir mit – Esther Junghanns, Sprecherin im „Netzwerk von und für Frauen und Mädchen mit Behinderung in Bayern“, – Robert Junghanns – Ummahan Gräsle von der LAG Selbsthilfe Bayern und Frauen-Beauftragte in Einrichtungen der Behinderten-Hilfe in Bayern – Matthias Vernaldi von der Initiative „Sexybilities […]



Cooles Radio – die Radiogruppe der Mathilde-Eller-Schule stellt München vor

Mai 10th, 2017 | By | Category: Inklusion

Die Radiogruppe der Mathilde-Eller-Schule, ein Förderzentrum mit dem Schwerpunkt geistige Entwicklung, spricht darüber, was den Schüler_innen an München gefällt und was nicht. Außerdem haben wir die Leute auf der Straße gefragt, wie sie die Stadt finden und wir stellen die Lieblingsplätze der Jugendlichen vor.

Die Sendung aus der Reihe „Sind wir auf dem Weg in […]



Sind wir auf dem Weg in die inklusive Gesellschaft? – Barrierefreiheit im öffentlichen Nahverkehr

Mai 8th, 2017 | By | Category: Aktuelles, Inklusion, Podcasts Aktuell

Mobilität ist eine der Grundvoraussetzungen dafür, ob Menschen mit Behinderung am gesellschaftlichen Leben teilhaben können, wie es die UN-Behindertenrechtskonvention vorsieht. Deswegen haben wir in dieser Sendung darüber diskutiert, wie barrierefrei der öffentliche Nahverkehr in München ist.

An der Gesprächsrunde im Studio nahmen teil: > Marion Stangl von den Netzwerkfrauen Bayern und Rollstuhlfahrerin (E-Rolli) > Karl […]



Sind wir auf dem Weg in die inklusive Gesellschaft? Schule und Familie

Mai 8th, 2017 | By | Category: Inklusion, München, Podcasts Aktuell

Den ersten Teil der Sendung bildet ein Feature über die Ernst-Barlach-Schulen, die eine Tochtergesellschaft der Pfennigparade sind. Es sind Schulen, in denen Schüler_innen mit und ohne Behinderung unterrichtet werden. Am Ende der Schullaufbahn steht entweder die Mittlere Reife oder das Abitur. Der zweite Teil der Sendung gewährt Einblick in das Familienleben mit dem 13jährigen Max, […]



Sind wir auf dem Weg in die inklusive Gesellschaft? – Barrierefreiheit auf dem Land

Mai 8th, 2017 | By | Category: Bayern, Inklusion, Podcasts Aktuell

In unserer Sendereihe „Sind wir auf dem Weg in die inklusive Gesellschaft?“ ging es diesmal um das Thema „Barrierefreiheit auf dem Land“. Zu Gast im Studio waren Wiebke Jansen und  Petra Seidl. Die Studentin Wiebke Jansen, die im Rollstuhl sitzt, erzählt von ihrer Wohnsituation, ihrer Freizeitgestaltung, ihren Hobbies, vom unterwegs sein im öffentlichen Nahverkehr, von […]



Sind wir auf dem Weg in die inklusive Gesellschaft? – Barrierefreiheit als Grundvoraussetzung für Inklusion

Mrz 7th, 2017 | By | Category: Aktuelles, Inklusion, Podcasts Aktuell

Thema unserer Sendung war die Barrierefreiheit als Grundvoraussetzung für Inklusion. Im Studio sprechen darüber: – Christine Degenhart, Präsidentin der Bayerischen Architektenkammer, – Marcus Krzemien war vor seiner Verrentung wegen Erkrankung Geschäftsführer in der Stiftung Pfennigparade, – Helmut Zech, Bürgermeister von Pfaffenhofen an der Glonn, – Wassilios Kirtopoulos, gelernter Industriekaufmann und jetzt auf Grund seiner Behinderung […]