The Science Busters beim Schneckenstreicheln

Aug 31st, 2012 | By | Category: Multi und Kultur, Veranstaltungen + Termine

Nachdem die schärfste Science-Boygroup der Milchstrasse im Frühjahr 2012 erfolgreich den ORF gekapert hat (die Sendung wird wegen des großen Erfolgs 2013 verlängert), touren die Science Busters im Herbst 2012 durch Deutschland und Österreich. Anlass ist ihr neues Buch „Gedankenlesen durch Schneckenstreicheln“, das am 18. September 2012 im Hanser Verlag erscheint.

rowohltHarry Rowohlt hat mit viel Freude das Buch für den Hörverlag eingelesen. Eine Hörprobe können Sie hier hören.
Rowohlt wird gemeinsam mit den Science Busters zur Präsentation desselben einmalig aufzutreten.
Derniere und Premiere in einem ist am 20. September 2012 im Münchner Ampere für 10.- Euro (zzgl. 3.- Euro VVK Gebühr).

In „Gedankenlesen durch Schneckenstreicheln“ begibt sich das magische Dreieck aus Univ. – Prof. Heinz Oberhummer, Univ. – Lekt. Werner Gruber und Kabarettist Martin Puntigam auf eine physikalische Odyssee durchs Tierreich.
Wussten Sie, dass Krebse Karate können, Schweine im Dunkeln leuchten und Kakerlaken mit abgetrenntem Kopf Sex haben?
Die Science Busters erklären die Physik hinter den tierischen Kuriositäten: wie Meeresschnecken fürs Abitur lernen, wann sich Bärtierchen wie Boris Becker fortpflanzen und warum Juwelenkäfer beim Flaschendrehen immer verlieren.

Ausschnitte aus der Sendung können Sie unter www.agentur-o.de ansehen. In Deutschland wird die Sendung wahrscheinlich 2013 auf 3Sat zu sehen sein.

Alle Termine der Science Busters finden Sie auf www.agentur-o.de

Abbildungsnachweise: Pressebild von www.sciencebusters.at, Nifoto von http://de.wikipedia.org

Teilen (Verbindung zu den Plattformen erst bei Klick - DSGVO konform)
Tags: , , , , , , , ,

Kommentar schreiben

höchstens 2 Links eingeben">