Arbeitswelt im Wandel

Dez 3rd, 2014 | By | Category: Aus den Redaktionen, Podcasts Aktuell
Mittwoch, 03. Dezember 2014 20:00 Uhr sendet Karin in „Arbeitswelt im Wandel“ über das Thema:
Der Arbeitsunfall.  
Karin bergs
Bereits 1884 war das Bewusstsein da, dass die Arbeitskraft eines Menschen erhalten bleiben muss und die weisungsgebundene Erwerbsarbeit wurde versichert.
Die gesetzliche Unfallversicherung ist die älteste Pflichtversicherung in Deutschland und im Sozialgesetzbuch SGB VII geregelt.
2013 gab es eine Änderung des Gesetzes, nun werden auch psychische Arbeitsunfälle anerkannt.
 –
Das hat weitreichende Konsequenzen für die Arbeitgeber, denn es muss jetzt mehr für den Unfallschutz unternommen werden: die psychischen Belange werden berücksichtigt. Auf dem Bau trägt man selbstverständlich Helm und Sicherheitsschuhe und wird zur Unfallvermeidung geschult.
Genauso muss man geschult werden, um mit psychischen Gefahren umzugehen.
 –
Gast im Studio:  Stefanie Hartl, Lehrbeauftragte an der Stiftungsfachhochschule München.
 –
Nachhören können Sie diese Sendung über unseren Livestream oder über DAB+ (nur mit einem DAB+ Radio)
am Donnerstag 04.12.14 um 9:00 Uhr und am Sonntag 07.12.14 um 10:00 Uhr
Und hier die Sendung als Podcast.  
Viele Grüße / Live Long and Prosper
Karin
Teilen (Verbindung zu den Plattformen erst bei Klick - DSGVO konform)
Tags: ,

Kommentar schreiben

höchstens 2 Links eingeben">