VERANSTALTUNGSHINWEISE für FREITAG 10.März

Mrz 9th, 2017 | By | Category: Veranstaltungen + Termine

Um 17:00 beginnt ein Kreativprogramm für Jugendliche im TRAFIXX in der Baierbrunner Str. 57. Es ist ein offenes Angebot für junge Leute von 12 bis 16 Jahren.

Das WERKSTATTKINO in der Fraunhoferstr. 9 zelebriert das  Kurzfilmfestival Bunter Hund  mit 3 Filmen. Um 18:00 Uhr startet Anders & Artig: Wer sind wir, woher kommen wir, und warum gehen wir jetzt nicht einfach ? 100 Möglichkeiten, Deinen Weg zu gehen.

Um 20 geht‘s dort weiter mit „Arbeit ist das halbe Leben“ : Meine Chefin ist ein Freak, mein Kollege ist ein Freak, sind wir nicht alle Freaks ? Und Arbeit ist sowieso nicht das Gegenteil von Freizeit. Und ist das nicht gut so ?

Der 3. Film – Liebe & andere Grausamkeiten – beginnt um 22:00. Ich bin 12 Jahre, höre Rock-Musik, und sehne mich wahrscheinlich auch nach einer besseren Welt, wo alles gut wird, so wie wir alle.

Das METROPOLTHEATER in der Floriansmühlstr. 5 ist um 20:00 Uhr „Im Auftrag des Herrn “ unterwegs. In einer Verneigung vor Tom Waits interpretieren Thomas Schrimm und Johannes Mittl 20 seiner Songs, u.a. aus den Bühnenwerken »Woyzeck« und »Alice« .

Um 20:30 provoziert das TAMS-THEATER in der Haimhauserstr. 13A mit Vielleicht lässt sich die Katastrophe ja noch potenzieren. Die lustvolle Auseinandersetzung mit dem Untergang fragt in grotesker Übertreibung, ob wir das Ziel nicht längst aus den Augen verloren haben. Dargeboten von Lorenz Seib & Ensemble.

Tim Pröse präsentiert im BUCH & CAFE LENTNER in der Balanstr. 14 um 20:00 Uhr Jahrhundertzeugen. Die Botschaft der letzten Helden gegen Hitler. Aus 18 Begegnungen mit Widerstandskämpfern, Holocaust-Überlebenden, Menschenrettern und Hinterbliebenen rekonstruiert der Autor die Lebenswege beeindruckender Kämpfer gegen Terror und Unmenschlichkeit.

Diesen Artikel weiterempfehlen:

Kommentar schreiben

höchstens 2 Links eingeben">