§175 – zu geringe Entschädigung für Opfer der Justiz

Mai 12th, 2017 | By | Category: Aktuelles, Podcasts Aktuell, Politik, Wirtschaft und Soziales

Jetzt soll es bald soweit sein, die Opfer des Justiz-Terrors gegen Homosexuelle sollen endlich rehabilitiert werden. Auch Entschädigungen stehen den damals nach geltendem Recht, heute nach anerkanntem Unrecht Verurteilten und Verfolgten zu. An diesen geplanten Entschädigungszahlungen gibt es aber Kritik über Höhe und Bemessung von Seiten des Lesben und Schwulenverbands Deutschland LSVD. Wir sprachen mit Markus Ulrich, dem Pressesprecher des LSVD, und wollten von ihm wissen warum.

Tags: , , , ,

Diesen Artikel weiterempfehlen:

Ein Kommentar
Kommentar schreiben * »

  1. Very informative and trustworthy blog. Please keep updating with great posts like this one. I have booked marked your site and am about to email it to a few friends of mine that I know would enjoy reading

Kommentar schreiben

höchstens 2 Links eingeben">