Sind wir auf dem Weg in die inklusive Gesellschaft? vom Protesttag für die Gleichstellung von Menschen mit Behinderung

Mai 15th, 2017 | By | Category: Inklusion

Sie hören Ausschnitte vom Europäischen Protesttag für die Gleichstellung von Menschen mit Behinderung, der am 5. Mai auf dem Münchner Stachus stattgefunden hat. Dort wird thematisiert, warum die inklusive Gesellschaft noch lange nicht verwirklicht ist. Vorgestellt werden von verschiedenen Redner_innen die „Tatorte verhinderter Teilhabe“.

Dann stellen wir ihnen ein Projekt vor, dass sich mit inklusivem Klettern beschäftigt. Wir berichten über „Bayerns beste Gipfelstürmer“, das ist ein soziales Projekt für Jugendliche mit und ohne Einschränkungen, bei dem gemeinsames Klettern im Mittelpunkt steht.

Und zum Schluss sprechen wir mit Michel, der im Rollstuhl sitzt und über sein Hobby erzählt, das Schlagzeugspielen.

Die Sendung aus der Reihe „Sind wir auf dem Weg in die inklusive Gesellschaft“ wurde

Diesen Artikel weiterempfehlen:

Kommentar schreiben

höchstens 2 Links eingeben">