Veranstaltungstipps für Donnerstag, 31. August 2017

Aug 30th, 2017 | By | Category: Veranstaltungen + Termine

Der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Bund bietet Bastlern von 17.00 – 19.00 Uhr die Möglichkeit, ihr Radl unter Beratung in der Selbsthilfe-Werkstatt zu reparieren.

Der Gesundheitsladen in der Waltherstraße 16a bietet von 10.00 bis 13.00 Uhr eine unabhängige Patientenberatung an.

Der Rio-Filmpalast zeigt das neu erscheinende Drama „Jugend ohne Gott“ um 16.00 und 20.30 Uhr. Dabei handelt es sich um eine moderne Neuinterpretation Horváths Klassiker, die auch an Filme wie „Die Tribute von Panem“ erinnert.

Im Filmmuseum am Jakobsplatz beginnen die Internationalen Stummfilmtage: Zum Auftakt um 19.00 Uhr führt der japanische Film „Koshu saho T?ky? kembutsu“ (Wie man sich in Tokio benimmt, Japan, 1926) in das Tokio der 20er Jahre und konfrontiert Landbewohner mit den westlichen Einflüssen der modernen Großstadt. Anschließend folgt mit „La Chute de la maison Usher“ (Der Untergang des Hauses Usher, Frankreich 1928), eine düstere Poe-Adaption. Der Stummfilmpianist Joachim Bärenz spielt live.

Wer Lust hat, das Tango-Tanzbein zu schwingen, wird von Gleichgesinnten am Königsplatz erwartet. Um 17.00 Uhr gibt es einen Tanzkurs für Anfänger und Fortgeschrittene, ab 19.00 Uhr geht’s dann richtig los.

Diesen Artikel weiterempfehlen:

Kommentar schreiben

höchstens 2 Links eingeben">