Veranstaltungstipps für Samstag, 11.11., bis Montag, 13.11.2017

Nov 10th, 2017 | By | Category: Veranstaltungen + Termine

Samstag, 11.11.

ist der letzte Tag der Frauenfilmreihe Bimovie 23. Im Neuen Maxim in der Landshuter Allee 33 werden Filme von Frauen aus aller Welt gezeigt. Zu sehen ist der Film „Migas de Pan“ und „Siebzehn“.

Dreistimmigen Gesang, folkrockigen Sound, traditionelle Instrumentierung und eine Prise irische Lebensfreude liefert das Augsburger Trio JOHN GARNER. Los geht es im Cort Club um 20:30 Uhr. Mit dabei ist auch der Münchner Singer-Songwriter Stephan Worbs. Tickets kosten an der Abendkasse 10,00 Euro.

Ein Konzert in Gedenken an Violeta Parra – die chilenische Folksängerin, Folkloristin, Dichterin, Komponistin, Künstlerin – findet im Saal der Initiativgruppe in der Karlstraße 50 statt. Eintritt: 8,00 Euro

 

Sonntag, 12.11.

einen besonderen Stöbergenuss erleben. Im Foyer des Eine-Welt-Hauses findet ein Japanischer Flohmarkt statt. Beginn ist um 10 Uhr. Angeboten werden gut erhaltene Kindermode, Spielsachen und Bücher aus Deutschland und Japan.

Impro goes loose – heißt es am Sonntag im Heppel und Ettlich. Ab 20 Uhr gibt es dort Impro-Theater unter dem Titel: Lifestories.

Der Rio-Filmpalast zeigt am Sonntag das Biopic „Maudie“ über die kanadische Künstlerin Maud Lewis, die seit ihrer Kindheit an rheumatischer Arthritis leidet. Los geht es um 18.00 Uhr

 

Montag, 13.11.

Im Rahmen der Münchner Aktionswochen gegen Gewalt an Frauen, Mädchen und Jungen findet von 17.30 – 18.45 Uhr eine Infoveranstaltung im Wildwasser in der Rosenheimerstr. 30 statt. Thema: Präventionsangebote für Frauen und Mädchen. Anschließend gibt es zu diesem Thema einen Vortrag mit Diskussionsrunde.

Das Sterben im Mittelmeer und die Politik Europas – lautet der Titel einer Veranstaltung im Bayern-Forum der Friedrich-Ebert-Stiftung.
Verena Papke von SOS Méditerranée hält dazu einen Vortrag. Beginn ist um 19 Uhr, der Eintritt frei.

Open Stage heißt es ab 20 Uhr im Eine-Welt-Haus. Kommt vorbei und zeigt was ihr könnt. Lost geht es ab 19.30 Uhr.

Diesen Artikel weiterempfehlen:

Kommentar schreiben

höchstens 2 Links eingeben">