DGB fordert Stärkung der Arbeitnehmer-Rechte in Europa

Nov 11th, 2017 | By | Category: Aktuelles, Podcasts Aktuell, Politik, Wirtschaft und Soziales

Am 17. November wird in Göteborg die „Europäische Säule sozialer Rechte“ proklamiert. Ihr Ziel ist die Bereitstellung neuer und wirksamerer Rechte für Bürgerinnen und Bürger. Sie baut auf 20 Grundsätzen auf, welche in drei Kategorien eingeordnet sind: Chancengleichheit und Arbeitsmarktzugang; Faire Arbeitsbedingungen; Sozialschutz und soziale Inklusion.
Der Bundesvorstand des Deutschen Gewerkschaftsbundes hat vorab eine Resolution beschlossen. Über deren Inhalt haben wir mit Helmut Fiedler gesprochen. Er ist beim DGB-Bayern Abteilungsleiter für grenzüberschreitende Beziehungen.

Interview – Länge: 13:32 Min – Autorin: Lena Kronauer

 

Diesen Artikel weiterempfehlen:

Kommentar schreiben

höchstens 2 Links eingeben">