Veranstaltungshinweise für Mittwoch, 13.12.17

Dez 12th, 2017 | By | Category: Veranstaltungen + Termine

Eine spezielle Ausstellung wird im Stadtteilkulturzentrum Quardinistr.90 gezeigt: „Herr Maier – Erfinder des Selfies“, mit Fotos bis zurück in die frühen Siebziger. Geöffnet Mo.-Fr. 9-12, Mo.-Do. 17 – 19 Uhr.

Im Gasteig-Mittagskonzert um 13:15 im kleinen Konzertsaal können Sie StudenInnen aus der Liedklasse Rudi Spring hören.

Für Kinder gibt es 15 Uhr in der Stadtbibliothek Allach-Untermenzing, Pfarrer-Grimm-Str.1 eine musikalische Lesung: „Der vergessene Wichtel“.

In den 3 Bahnhöfen (Haupt-,Ost-, und Pasinger -) der Stadt spielen ab 18 Uhr wieder Live-Bands, vor allem Swing.

Dem 100. Geburtstag von Heinrich Böll gedenken einige prominente Laudatoren um 19 Uhr in der Akademie der Schönen Künste, mit Lesung, Gespräch und Filmausschnitten.

Um 20 Uhr gibt es bei Heppel und Ettlich, Feilitzschstr.12, einen „Campustalk“, bei dem „Forschung auf den Punkt gebracht“ werden soll,

und im Rio-Filmpalast in der Rosenheimerstr. 46 läuft um 20:30 Uhr der beeindruckende neue Film von Fatih Akin „Aus dem Nichts“.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Diesen Artikel weiterempfehlen:

Kommentar schreiben

höchstens 2 Links eingeben">