Veranstaltungstipps 16.-18.12.

Dez 15th, 2017 | By | Category: Veranstaltungen + Termine

Veranstaltungstipps 16.12-18.12.17

Samstag

Für alle Klassikfans findet in der Apostelkirche Solln „Bachs Weihnachtsoratorium“ mit dem Titel Kanaten I IV-VI um 19 Uhr statt.

Für Literaturfans gibt es im Stragula um 20 Uhr einen Poetry Slam.
Hier geht es um die Kiezmeisterschaft mit diversen Slampoeten.

In den Kammerspielen heißt es Bühne frei für das „Alien Disko Festival“. Beginn ebenfalls um 20 Uhr.

Im Ya Wali gibt es Weltmusik von der syrischen Band um Jisr & Roman Bunka feat. Muhsin Ramadan, Ehab Abou Fakar und Abathar Kmash. Beginn ist um 20 Uhr.

Wer Lust auf Kabarett hat ist um 20:30 Uhr im Fraunhofer Theater richtig. Dort sind Agler und Eberhard zu Gast: mit „Zwei Männer saufen“

Der Sonntag…

…beginnt um 11:30 Uhr in der Pinakothek der Moderne. Dort gibt es die Ausstellung Tokyo monogatari vom japanischen Künstler Yasujiro Ozu.

Lust auf Musik? Dann gehen Sie um 13 Uhr in die Feierwerk Kranhalle. Dort hören Sie die japanische Sängerin und Gitarristin Nilo. Support sind Coconami.

Das Theater „Blaue Maus“ feiert um 17 Uhr jiddische Weihnacht.

Um 19:30 Uhr zeigt die „Lach und Schiess“ Gesellschaft
HG. Butzko mit seinem satirischen Programm.

Sex fantasies: Um 20:15 Uhr heißt es im Werkstattkino „Sex im Advent“ mit dem Film Bijou. Fast der ganze Film : Eine Orgie!

Der Montag:

…Das Bellevue di Monaco. zeigt um 19 Uhr Sabine Kastius und Roman Bunka mit arabischer Lyrik & Oudbegleitung.

The Moonband spielt um 19:30 auf dem Tollwood-Festival im Hexenkessel tollen Folkpop.

In der Muffathalle wird um 20 Uhr die Ersatzshow von Karate Andi gezeigt. Die Show war am 24.11 krankheitsbedingt abgesagt worden.

Klassikfans können sich ab 21 Uhr im Milla auf Klassik Underground U21 freuen.

Und der MonGay zeigt um 21:15 im Atelier Kino Queer Shots Kurzfilme.

Wofür auch immer Sie sich entscheiden – Ihnen viel Spaß und ein schönes Wochenende.

Diesen Artikel weiterempfehlen:

Kommentar schreiben

höchstens 2 Links eingeben">