Veranstaltungstipps 7.-9.4.

Apr 6th, 2018 | By | Category: Veranstaltungen + Termine

Veranstaltungstipps 7.-9.4.
Samstag:
Im DGB-Haus um 18 Uhr beginnen die NSU-Monologe 1:
Tolles Dokumentarisches Theater rund um Zeugeneinlassungen zum Thema von Yazar ve Yönetmen und Michael Ruf.
Der Siebte Tag – Erschöpfungsbericht nennt Sigi Zimmerschied sein tolles Programm, dass Sie sich ab 8 In der Lach und Schieß geben können.
Zur gleichen Zeit beginnt im Meta-Theater Hippolytos als Drama von Simon Werle Wie weit darf ein Künstler gehen? Eine szenische Lesung als Work in Progress.
Eine Benefizmesse für Frieden können Sie in der Kirche St. Joseph genießen, The Armed Man von Karl Jenkins – A Mass for Peace.
Und im Schlachthof gastieren passenderweise die Blockflöten des Todes, Block`n Roll aus Berlin, zwischen Funny Van Dannen und den Ärzten.

Sonntag
Frühaufsteher können sich im Cafe Luitpold ab 10 mit der Jazzsängerin Amelie Haidt plus Band den Brunch veredeln.
In der Herz-Jesu-Kirche spricht und diskutiert der Autor Andreas R. Batlogg über seine kritische Bilanz vom Wirken des Papstes Franziskus: Der Evangelische Papst. Hält Franziskus, was er verspricht?“ heißt sein Buch. Beginn 19 Uhr.
Um halb acht beginnt in der Lach und Schieß die Premiere des satirischen Programms von und mit Michael Frowin, Titel: Der Kanzlerchauffeur bremst für Deutschland.
Die toll talentierte Indiepopkünstlerin Holly Miranda verzaubert mit kleinen Kostbarkeiten ab 8 das Milla.
Das City-Kino zeigt ab 20 Uhr 30 die Musikdoku Wildes Herz von Charly Hübner über die ostdeutsche Antifa-Punkrockband Feine Sahne Fischfilet

Montag
Um 18 Uhr beginnt in der Kammer 2 das Welcome-Cafe mit Flüchtlingen und Originalmünchnern zum Ratschen
Um 20 Uhr in der Fraunhoferkulisse: Der Club Voltaire X.O. – Gestalter des Wandels, Folge 2, zu Gast ist Roland Schulz, Chorleiter des Glockenbachchores.
Garantiert live toll und lang: Nada Surf, die ewig jungen eleganten Rocker aud New York- Ab 8 In der Muffathalle.
Die Poetry Parade – Bühne von Jaromir Konecny und Gästen in der Seidlvilla startet auch um 8. Mit dabei diesmal die Bloggerin Katrin Freiburghaus, Dorfdepp Metromadrid und Lukas Rauchstein aus Rostock.
Schließlich noch gibt es Bluegrass im Angebot des Heppel & Ettlich, auch ab 20 Uhr mit der Penny Royal Bluegrass Band.

Gute Unterhaltung

Teilen (Verbindung zu den Plattformen erst bei Klick - DSGVO konform)

Kommentar schreiben

höchstens 2 Links eingeben">