Veranstaltungstipps für Freitag den 27. Juli

Jul 26th, 2018 | By | Category: Veranstaltungen + Termine

In der Bayerischen Volkssternwarte bietet sich morgen ab 19 Uhr die einmalige Chance sowohl durch Vorträge einiges zu erfahren, als auch die Finsternis selbst zu betrachten. Die bayerische Volkssternwarte befindet sich in der Rosenheimer Straße 145H und der Eintritt kostet 6€.

Ab 15 Uhr findet morgen das offene Kunstatelier statt. Im Open Art Studio in der Müllerstraße 6 hat jeder die Möglichkeit durch künstlerische Aktivitäten eigene Fähigkeiten zu entdecken und auch andere Menschen kennenzulernen.

Indierock, Afro-Reggae, Rock, Pop, Tanz und vieles weitere erwartet die Besucher ab 16 Uhr beim Sinnflut-Festival auf dem Festplatz Erding.

Der Sommernachtstraum wird morgen Abend um 19 Uhr mit musikalischer Begleitung in der Pasinger Fabrik in der August-Exter-Straße 1 inszeniert. Der Eintritt kostet 14,60€.

Das Ein-Mann-Stück „Der Kontrabaß“ wird morgen um 20 Uhr im Pepper-Theater in der Thomas-Dehler-Straße 12 aufgeführt. Das Theaterstück ist der Monolog eines Kontrabassspielers.

Im Werkstattkino in der Frauenhoferstraße 9 ist morgen um 20.30 Uhr der Dokumentarfilm „The Exiles“ zu sehen. Die Dokumentation handelt von einem jungen Paar, das ihr Indianerreservat verlassen hat und jetzt mit Freunden in Los Angeles zusammenlebt. Deutlich gemacht wird innere Konflikt zwischen ihrer alten Herkunft und dem neuen Leben in der Stadt.

Ab 16 Uhr wird das Marionettentheaterstück „Rapunzel“ im Heppel & Ettlich Theaterclub in der Feilitzschstraße 12 aufgeführt. Die Inszenierung mit selbstgebauten Marionetten eignet sich für die ganze Familie und der Eintritt kostet 8€.

Die Münchner Band „The Movement“ tritt morgen um 21 Uhr in dem Club Hide-Out auf. Gespielt wird Live-Musik aus den Bereichen Soul, Funk, Blues und Rock.

Teilen (Verbindung zu den Plattformen erst bei Klick - DSGVO konform)

Kommentar schreiben

höchstens 2 Links eingeben">