Frauen heute – wo stehen wir nach 100 Jahren Wahlrecht

Sep 7th, 2018 | By | Category: Aus den Redaktionen, Podcasts Aktuell

 

Frauen in unterschiedlichen Lebenssituationen kommen zu Wort,
Simone, eine Künstlerin, die durch eine Audioinstallation die mangelnde Wertschätzung von Frauen und von CareArbeit hörbar macht, Claudia, eine junge Mutter, die sich mehr Unterstützung bei der Kinderbetreuung und bei der Wiedereingliederung in den Beruf wünscht, Barbara Streidl, im Vorstand von Frauenstudien München tätig und Ilona Scheidle, die Organisatorin der ersten beiden Dyke Marches in Heidelberg, beide fordern mit unterschiedlichen Ansätzen Möglichkeiten für eine stärkere politische Mitgestaltung von Frauen an der Gesellschaft.
Mit im Studio Gabriele Ullrich auch als Coach im Bereich Frauenförderung tätig.
Redaktoerin: Beate Stoelzel

 

Teilen (Verbindung zu den Plattformen erst bei Klick - DSGVO konform)

Kommentar schreiben

höchstens 2 Links eingeben">