Veranstaltungstipps für Donnestag, 13. September

Sep 12th, 2018 | By | Category: Veranstaltungen + Termine

„Emmanuel Macron – Schon wieder einer, der sein Land ganz groß machen will:“ Seit einem Jahr hat auch Frankreich einen Präsidenten, der die Übernahme der Staatsmacht durch seine Person eine Revolution nennt und dem großen Wort Taten folgen lässt. Seine seinerzeit bei Staatsbesuchen inszenierte Männerfreundschaft mit Trump kommt genau so wenig von ungefähr wie die wechselseitigen Beschimpfungen, die in letzter Zeit eher die Tonlage bestimmen. Beides reflektiert ein hohes Maß an identischer politischer Zwecksetzung und Gesinnung, die Gegnerschaft offenbar nicht aus-, sondern einschließt. Der Arbeitskreis Gegenargumernte lädt ein zur Diskussionsveranstaltung. Im eine Welt-Haus ab 19.30 Uhr.
Das ehemalige Zwangsarbeitslager Neuaubing: zur Geschichte des Ortes und der dort untergebrachten Zwangsarbeiter und Zwangsarbeiterinnen. Der Rundgang mit Angela Hermann und Paul-Moritz Rabe vom NS-Dokumentationszentrum beginnt um 17:30 Uhr in der Ehrenbürgstraße 9 in Aubing

Im Jugendinformationszentrum JIZ in der Sendlingerstraße gibt es von 16.00 18.00 Uhr die Jugend-Schuldnerberatung für junge Leute bis 25 Jahren, die Finanzprobleme haben.

Die Kundgebung der LINKEN findet ab 16.30 Uhr am Marienplatz statt mit Sarah Wagenknecht, Fraktionsvorsitzende der Linksfraktion im Bundestag, sowie Eva Bulling-Schröter und Ates Gürpina.

Das Werkstattkino zeigt um 18.15 Uhr COBAIN: der Film erzählt von einem modernen Helden, der früh erwachsen werden muss.

Teilen (Verbindung zu den Plattformen erst bei Klick - DSGVO konform)

Kommentar schreiben

höchstens 2 Links eingeben">