Veranstaltungstipps für Dienstag, 09. Oktober 2018

Okt 8th, 2018 | By | Category: Veranstaltungen + Termine

Wo sind sie? – Kein Mensch verschwindet spurlos: „Gewaltsames Verschwindenlassen ist in weiten Teilen Mexikos eine verbreitete Praxis“. Zu diesem Schluss kommt der UN-Ausschuss gegen das Verschwindenlassen von Personen in seinen an die mexikanische Regierung gerichteten Empfehlungen im Jahr 2015. Dieses Verbrechen wird in Mexiko seit Jahren tausendfach begangen. Amnesty International beklagt seit langem die gleichgültige Haltung des mexikanischen Staates. Die Wandrausstellung ist im Foyer des Eine-Welt-Hauses zu sehen.

Ebenfalls im Eine-Welt-Haus gibt es ab 17.30 Uhr kostenlose Beratung und Informationen zum Aufenthalts- und Asylrecht.

Heimat. Ein deutsches Familienalbum – Die Autorin Nora Krug im Gespräch mit Doris Dörrie. Im Literaturhaus ab 20.00 Uhr.

Das Jugendinformationszentrum JIZ gibt jeden Dienstag von 13-18 Uhr Beratungen für Jugendliche.

Die Radlwerkstatt bietet ihre wöchentliche Fahrrad-Selbsthilfe-Werkstatt ab 17:45 in der Mohrvilla, Situli-Str. 73, an.

Der Rio-Filmpalast zeigt um 20:30 Uhr WACKERSDORF, das historische Drama über den Kampf um die Wiederaufbereitungsanlage.

Teilen (Verbindung zu den Plattformen erst bei Klick - DSGVO konform)

Kommentar schreiben

höchstens 2 Links eingeben">