Veranstaltungstipps Samstag bis Montag

Feb 8th, 2019 | By | Category: Veranstaltungen + Termine

Veranstaltungshinweise für SA,09.02., SO, 10.02. und MO, 11.02.
SAMSTAG, 09.02.2019
Attac Winterschule – Das gute Leben für alle Räume erkämpfen, Utopien wagen! Hören Sie den Eröffnungsvortrag „Perspektiven eines sozial-ökologischen Umbaus“, im Anschluss folgen spannende Diskussionen und Workshops. Ab 9.30 Uhr im EinWeltHaus.

#############################################################
Forum der Jugend – Workshops und Diskussionen zu Themen wie Rüstung, Kriege, Vertreibung, Flucht, Möglichkeiten ziviler Politik und Erfolge gewaltfreien Handelns. Ab 13 Uhr im DGB-Haus.

#############################################################
Utopia – eine Lesung kritischer Texte von Rem Koolhaas, unter anderem über Architektur, urbanes Leben und den Traum von Arkadien. Um 18 Uhr im Alte Brennerei Ebe.

#############################################################
Litbox2: Briefe – Marie-Sophie Michels liest aus ihrer Briefnovelle „Dreißig Briefe an den Sommer“. Und Thomas Hartwig liest seine Auswertung über Armin T. Wegner‘s Briefe. Los geht‘s um 20 Uhr im KIM – Kino im Einstein.

#############################################################
Mad Man – ein preisgekröntes Theaterstück über Schizophrenie und dem Wahnsinnig-werden über die Zustände der Welt, der Gesellschaft, Ost und West, Religion und Atheismus. Um 20 Uhr im Meta-Theater.

#############################################################

SONNTAG, 10.02.2019
Tsagaan Sar. Mongolisches Neujahrsfest – ein Themen- und Familientag unter anderem mit Musik, Tanz, Märchen, Erzählungen, Vorträgen und Workshops für Kinder & Jugendliche. Ab 11 Uhr im Museum der Fünf Kontinente.

#############################################################
Karl Valentin und die laute Zeit – eine musikalische Lesung von und mit Schauspieler Franz Josef Strohmeier. Erleben Sie die Entwicklung des Humoristen Valentin während der Kriegswirren 1914 bis 1918. Ab 11.01 Uhr im Valentin-Musäum.

#############################################################
Die Situation ist neu und reizvoll – Thomas Mann im Tonfilm von 1929. hören Sie Vortrag und Filmbeispiele ab 17 Uhr im Jüdischen Zentrum.

#############################################################
Der Original Substanz Poetry Slam – bei Münchens legendären Wortschlachten treten wieder lokale Poeten gegen Größen der (inter)nationalen Slam-Szene an. Um 20 Uhr im Substanz.

#############################################################
Natty – hören Sie klassische Reggae-Vibes mit jazzingen Gitarren und vertrackten Rhythmen. Um 20 Uhr im Feierwerk Kranhalle.

#############################################################

MONTAG, 11.02.2019
TNT-R: the need to read – Um 19 Uhr startet im Alte Utting die neue Lesereihe mit Daniel Schreiber. Schreiber präsentiert neben eigenen Kurzgeschichten alles was dem Publikum lesenswert erscheint: also Geschriebenes, Zeitungsartikel, Tagebücher und Memos einfach mitbringen und vorlesen lassen.

#############################################################
RGB: Ein Leben für die Gerechtigkeit – ein Dokumentarfilm über Leben und Werk der amerikanischen Richterin Ruth Bader Ginsburg, die sich stets den Kampf für Gleichberechtigung widmete. Um 19 Uhr im Augustinum Nord zu sehen.

#############################################################
Moe‘s Anthill – Neo-Folk, American und Pop irgendwo zwischen Robert Plant und Fleet Foxes. Um 20 Uhr im Milla.

#############################################################
Esben And The Witch – verhuschter Shoegazer Pop und Noise-Rock. Ebenfalls um 20 Uhr im Muffatwerk Ampere.

#############################################################
Nicht ich provoziere, sonder die Umstände provozieren mich – die Ausstellungseröffnung mit Lesung des Künstlers Wolfram P. Kastner. In seiner Kunstaktion engagiert er sich dafür, dass Münchner Opfer des NS-Regimes und Aktivisten aus dem Widerstand in Erinnerung bleiben bzw. ein Gesicht bekommen. Ab 20 Uhr im Ruffini.

#############################################################

Teilen (Verbindung zu den Plattformen erst bei Klick - DSGVO konform)

Kommentar schreiben

höchstens 2 Links eingeben">