Wochenprogramm für Montag, 29.04. – Freitag, 03.05.2019

Apr 28th, 2019 | By | Category: Wochen-Programm

Hier das Wochenprogramm vom 29. April – 03. Mai 2019

MONTAG, 29. April 2019:

UKW-Programm von 16.00 – 24.00 Uhr
16.00 Uhr: Gery`s + Tary`s Favourites. Diesmal: Lieder mit Liebe im Titel (Teil 2). Mit dabei sind Howard Jones, Stone Temple Pilotes, Sweet u.v.m.
17.00 Uhr: LORA aus dem EineWeltHaus. Hören Sie diesmal Ausschnitte aus den Reden beim Ostermarsch 2019
18.00 Uhr: LORA-Magazin – mit aktuellen Themen, Nachrichten und Meinungen
19.00 Uhr: Forum aktuell – Nord-Süd-Forum spezial. Thema: Bericht der Hilfsorganisation Hand in Hand aus Uganda
20.00 Uhr: LORA international – HIV-Inforadio: Heute sprechen wir über Geld, die 8. Münchner Aids-und Hepatitis-Werkstatt und die Demo zum IDAHOBIT am 17.5., dazu News und Termine.
21.00 Uhr: Bernameya Kurdi: Nachrichten, Kultur, Musik
21.30 Uhr: Blickpunkt Balkan – LORA’s Südosteuropa-Redaktion.
22.00 Uhr: Spätnachrichten – anschließend: Strange Fruits mit Bernhard Empl u.a. mit Liedern zum Thema Rassismus, Diskriminierung, Flucht, aber auch Aktuelles aus dem Mittelmeerraum

DAB+
01.00 Uhr: LORA-Magazin – mit aktuellen Themen, Meinungen und Nachrichten
02.00 Uhr: Time for Jazz – Jazz Avantgarde
03.00 Uhr: Time for Jazz – Jazz Avantgarde
04.00 Uhr: Time for Jazz – Jazz Avantgarde
05.00 Uhr: Kleinkunst und Kabarett
06.00 Uhr: Themensendung
07.00 Uhr: LORA-Magazin – mit aktuellen Themen, Meinungen und Nachrichten
08.00 Uhr: Kleinkunst und Kabarett
09.00 Uhr: Themensendung
10.00 Uhr: LORA Kultur – Künstlerfragen
11.00 Uhr: Literaturverhör – poesiemagazin
12.00 Uhr: LORA-Magazin – mit aktuellen Themen, Meinungen und Nachrichten
13.00 Uhr: Themensendung
14.00 Uhr: LORA Kultur – Künstlerfragen
15.00 Uhr: Literaturverhör – poesiemagazin
18.00 – 24.00 Uhr: siehe UKW-Programm

 

DIENSTAG, 30. April 2019:

UKW-Programm von 16.00 – 24.00 Uhr
16.00 Uhr: Politische Lieder
17.00 Uhr: Trotz Alledem – Münchner Flüchtlingsrat. Thema: „Abschiebehaft und AnkER-Zentren – wie Geflüchtete unter der Repression leiden“. Die Abschiebehaft wurde vor 100 Jahren eingeführt, wir nutzen das traurige Jubiläum dazu, Informationen zu vermitteln. In der Sendung gibt es dazu ausführliche Gespräche mit Bruder Dieter Müller vom Jesuiten-Flüchtlingsdienst und mit Loulou Kinski von der Fachstelle Asylrecht beim Münchner Flüchtlingsrat. Im zweiten Teil der Sendung geht es um die so genannten AnkER-Zentren. Wir dokumentieren dazu Aussagen von Flüchtlingen, die in AnkER-Zentren untergebracht sind und sprechen mit Rebecca Kilian-Mason, der Geschäftsführerin des Münchner Flüchtlingsrates.
18.00 Uhr: LORA-Magazin – u.a. zum Thema Sterbehilfe. Außerdem zu Gast: Daniel Sponsel, Leiter des Dokfilmfestivals, das am 8. Mai startet
19.00 Uhr: Fremde Heimat – Gesellschaft für bedrohte Völker. Thema: 2019 hat UNO zum Jahr der indigenen Sprachen auserkoren. Ist das Jahr der Indigenen Sprachen das Jahr der Ainu Sprache in Russland und Japan? – In Russland sind die Ainu als indigenes Volk immer noch nicht anerkannt. In Japan erklärte die Regierung 2008 die Ainu zu einem indigenen Volk.
20.00 Uhr: Freie Radios: Mit dem Nulltarif im ÖPNV zur Verkehrswende oder mit dem Elektroauto in die Sackgasse – Mitschnitt einer Informations- und Diskussionsveranstaltung mit dem Verkehrsexperten Winfried Wolf am 11.04.2019, –>mehr Infos
21.00 Uhr: Multikulti – Spanien heute (spanische Redaktion)
22.00 Uhr: Spätnachrichten – anschließend: New Country
23.00 Uhr: Lärmministerium

DAB+
01.00 Uhr: Gery`s + Tary`s Favourites. Diesmal: Lieder mit Liebe im Titel (Teil 2). Mit dabei sind Howard Jones, Stone Temple Pilotes, Sweet u.v.m.
02.00 Uhr: LORA aus dem EineWeltHaus. Hören Sie diesmal Ausschnitte aus den Reden beim Ostermarsch 2019
03.00 Uhr: LORA-Magazin – mit aktuellen Themen, Nachrichten und Meinungen
04.00 Uhr: Forum aktuell – Nord-Süd-Forum spezial. Thema: Bericht der Hilfsorganisation Hand in Hand aus Uganda
05.00 Uhr: LORA international – HIV-Inforadio. Themen: Geld, die 8. Münchner Aids-und Hepatitis-Werkstatt und die Demo zum IDAHOBIT am 17.5., dazu News und Termine.
06.00 Uhr: Bernameya Kurdi – ab 06:30 Uhr Blickpunkt Balkan
07.00 Uhr: LORA-Magazin – mit aktuellen Themen, Nachrichten und Meinungen
08.00 Uhr: Gery`s + Tary`s Favourites. Diesmal: Lieder mit Liebe im Titel (Teil 2). Mit dabei sind Howard Jones, Stone Temple Pilotes, Sweet u.v.m.
09.00 Uhr: LORA aus dem EineWeltHaus. Hören Sie diesmal Ausschnitte aus den Reden beim Ostermarsch 2019
10.00 Uhr: Strange Fruits mit Bernhard Empl u.a. mit Liedern zum Thema Rassismus, Diskriminierung, Flucht, aber auch Aktuelles aus dem Mittelmeerraum
11.00 Uhr: Strange Fruits
12.00 Uhr: LORA-Magazin – mit aktuellen Themen, Nachrichten und Meinungen
13.00 Uhr: Forum aktuell – Nord-Süd-Forum spezial. Thema: Bericht der Hilfsorganisation Hand in Hand aus Uganda
14.00 Uhr: LORA international – HIV-Inforadio. Themen: Geld, die 8. Münchner Aids-und Hepatitis-Werkstatt und die Demo zum IDAHOBIT am 17.5., dazu News und Termine.
15.00 Uhr: Bernameya Kurdi – ab 15:30 Uhr Blickpunkt Balkan
18.00 – 24.00 Uhr: siehe UKW-Programm

 

MITTWOCH, 01. Mai 2019:

UKW-Programm von 16.00 – 24.00 Uhr
16.00 Uhr: Themensendung
17.00 Uhr: Soziale Welt – Bildung. Eine Sendung über das Wendland heute mit den Themen: das Zwischenlager Gorleben und kein Ende bei der Suche nach einem endgültigen stark strahelnden Endlager, weitere Initiativen der Zivilgesellschaft: Frauen für Frauen e.V., das ZukunftsZentrum und die Freie Bühne Wendland mit ihrer aktuellen Inszenierung „Die Odyssee ein drei Personen Stück“
18.00 Uhr: LORA-Magazin – mit aktuellen Themen, Nachrichten und Meinungen
19.00 Uhr: Arbeit-Brotzeit-Freizeit – Attac München (Wdh. vom 03.04.)
20.00 Uhr: Soziales und Bürgerrechte –  Arbeitswelt im Wandel. Thema: die Geschichte des 1. Mai. Wir hören Geschichte, Geschichten und die Historie des 1. Mais, denn hier es gibt die verschiedensten Interpretationen: Der 1. Mai ist seit 1933 in Deutschland ein gesetzlicher Feiertag und wird als ‚Tag der Arbeit‘ bezeichnet. Doch schon weit vor den Arbeiterbewegungen, deren Ursprung 1886 in von Gewerkschaften organisierten Streiks in Chicago lag, wurden am 1. Mai schon immer Feiern veranstaltet. 
21.00 Uhr: Gegensprechanlage – das Gespräch bei LORA München. Studiotelefon 089-48952305
22.00 Uhr:
Spätnachrichten – anschließend: Peilsender

DAB+
01.00 Uhr: Politische Lieder
02.00 Uhr: Trotz Alledem – Münchner Flüchtlingsrat. Thema: „Abschiebehaft und AnkER-Zentren – wie Geflüchtete unter der Repression leiden“. In der Sendung gibt es dazu ausführliche Gespräche mit Bruder Dieter Müller vom Jesuiten-Flüchtlingsdienst und mit Loulou Kinski von der Fachstelle Asylrecht beim Münchner Flüchtlingsrat. Sowie Aussagen von Flüchtlingen, die in AnkER-Zentren untergebracht sind und wir sprechen mit Rebecca Kilian-Mason, der Geschäftsführerin des Münchner Flüchtlingsrates.
03.00 Uhr: LORA-Magazin – u.a. zum Tag gegen Lärm am 24. April und zum Thema Sterbehilfe
04.00 Uhr: Fremde Heimat – Gesellschaft für bedrohte Völker. Thema: 2019 hat UNO zum Jahr der indigenen Sprachen auserkoren. Was ist mit der Ainu Sprache in Russland und Japan? – In Russland sind die Ainu als indigenes Volk immer noch nicht anerkannt. In Japan erklärte die Regierung 2008 die Ainu zu einem indigenen Volk.
05.00 Uhr: Freie Radios: Mit dem Nulltarif im ÖPNV zur Verkehrswende oder mit dem Elektroauto in die Sackgasse – Mitschnitt einer Informations- und Diskussionsveranstaltung mit dem Verkehrsexperten Winfried Wolf am 11.04.2019, –>mehr Infos
06.00 Uhr: Multikulti – Spanien heute (spanische Redaktion)
07.00 Uhr: LORA-Magazin – u.a. zum Tag gegen Lärm am 24. April und zum Thema Sterbehilfe
08.00 Uhr: Politische Lieder
09.00 Uhr: Trotz Alledem – Münchner Flüchtlingsrat. Thema: „Abschiebehaft und AnkER-Zentren – wie Geflüchtete unter der Repression leiden“.
10.00 Uhr: New Country
11.00 Uhr: Lärmministerium
12.00 Uhr: LORA-Magazin – u.a. zum Tag gegen Lärm am 24. April und zum Thema Sterbehilfe
13.00 Uhr: Fremde Heimat – Gesellschaft für bedrohte Völker. Thema: 2019 hat UNO zum Jahr der indigenen Sprachen auserkoren. Was ist mit der Ainu Sprache in Russland und Japan? – In Russland sind die Ainu als indigenes Volk immer noch nicht anerkannt. In Japan erklärte die Regierung 2008 die Ainu zu einem indigenen Volk.
14.00 Uhr: Freie Radios: Mit dem Nulltarif im ÖPNV zur Verkehrswende oder mit dem Elektroauto in die Sackgasse – Mitschnitt einer Informations- und Diskussionsveranstaltung mit dem Verkehrsexperten Winfried Wolf am 11.04.2019, –>mehr Infos
15.00 Uhr: Multikulti – Spanien heute (spanische Redaktion)
18.00 – 24.00 Uhr: siehe UKW-Programm

 

DONNERSTAG, 02. Mai 2019:

UKW-Programm von 16.00 – 24.00 Uhr
16.00 Uhr: Von LORA bis Sun Ra
17.00 Uhr: Spektrum – Das Filmgespräch. Diesmal u.a. mit den deutschen Filmen „Atlas“, „Das Ende der Wahrheit“ und „Nur eine Frau“. Außerdem „Streik“ aus Frankreich, „Tea With the Dames“ und „Edie“ aus Großbritannien.
18.00 Uhr: LORA-Magazin – mit aktuellen Themen, Nachrichten und Meinungen
19.00 Uhr: Ökomagazin Rainbow – Tierpolitik. Thema: Hühnerhaltung.
20.00 Uhr: Leib & Seele – Slow Food München
21.00 Uhr: Uferlos – das schwul-lesbische Magazin
22.00 Uhr: Spanische Nachrichten – anschließend: A VEZ DO BRASIL

DAB+
01.00 Uhr: Themensendung
02.00 Uhr: Soziale Welt – Bildung. Eine Sendung über das Wendland heute mit den Themen: das Zwischenlager Gorleben und Initiativen der Zivilgesellschaft: Frauen für Frauen e.V., das ZukunftsZentrum und die Freie Bühne Wendland mit ihrer aktuellen Inszenierung
03.00 Uhr: LORA-Magazin – mit aktuellen Themen, Nachrichten und Meinungen
04.00 Uhr: Arbeit-Brotzeit-Freizeit – Attac München
05.00 Uhr: Soziales und Bürgerrechte –  Arbeitswelt im Wandel. Thema: die Geschichte des 1. Mai. Wir hören Geschichte, Geschichten und die Historie des 1. Mais.
06.00 Uhr: Gegensprechanlage – das Gespräch bei LORA München.
07.00 Uhr: LORA-Magazin – mit aktuellen Themen, Nachrichten und Meinungen
08.00 Uhr: Themensendung
09.00 Uhr: Soziale Welt – Bildung. Eine Sendung über das Wendland heute mit den Themen: das Zwischenlager Gorleben und Initiativen der Zivilgesellschaft: Frauen für Frauen e.V., das ZukunftsZentrum und die Freie Bühne Wendland mit ihrer aktuellen Inszenierung
10.00 Uhr: Peilsender
11.00 Uhr: Peilsender
12.00 Uhr: LORA-Magazin – mit aktuellen Themen, Nachrichten und Meinungen
13.00 Uhr: Arbeit-Brotzeit-Freizeit – Attac München
14.00 Uhr: Soziales und Bürgerrechte –  Arbeitswelt im Wandel. Thema: die Geschichte des 1. Mai. Wir hören Geschichte, Geschichten und die Historie des 1. Mais
15.00 Uhr: Gegensprechanlage – das Gespräch bei LORA München.
18.00 – 24.00 Uhr: siehe UKW-Programm

 

FREITAG, 03. Mai 2019:

UKW-Programm von 16.00 – 21.00 Uhr
16.00 Uhr: Folk you
17.00 Uhr: Monats-Rückblick
18.00 Uhr: LORA-Magazin – mit aktuellen Themen, Nachrichten und Meinungen
19.00 Uhr: LORA Kultur – das Magazin. Die Sendung steht ganz im Zeichen des Weinbaus.
20.00 Uhr: Literaturverhör – H wie Hörspiel

21.00 Uhr: – Sendeschluss auf UKW 92,4 –

DAB+
01.00 Uhr: Von LORA bis Sun RA
02.00 Uhr: Spektrum – Das Filmgespräch. Diesmal u.a. mit den deutschen Filmen „Atlas“, „Das Ende der Wahrheit“ und „Nur eine Frau“. Außerdem „Streik“ aus Frankreich, „Tea With the Dames“ und „Edie“ aus Großbritannien.
03.00 Uhr: LORA-Magazin – mit aktuellen Themen, Nachrichten und Meinungen
04.00 Uhr: Ökomagazin Rainbow – Tierpolitik
05.00 Uhr: Leib & Seele – Slow Food München
06.00 Uhr: Uferlos – das schwul-lesbische Magazin
07.00 Uhr: LORA-Magazin – mit aktuellen Themen, Nachrichten und Meinungen
08.00 Uhr:  Von LORA bis Sun RA
09.00 Uhr: Spektrum – Das Filmgespräch. Diesmal u.a. mit den deutschen Filmen „Atlas“, „Das Ende der Wahrheit“ und „Nur eine Frau“. Außerdem „Streik“ aus Frankreich, „Tea With the Dames“ und „Edie“ aus Großbritannien.
10.00 Uhr: A VEZ DO BRASIL
11.00 Uhr: A VEZ DO BRASIL
12.00 Uhr: LORA-Magazin – mit aktuellen Themen, Nachrichten und Meinungen
13.00 Uhr: Ökomagazin Rainbow – Tierpolitik
14.00 Uhr: Leib & Seele – Slow Food München
15.00 Uhr: Uferlos – das schwul-lesbische Magazin
18.00 Uhr: LORA-Magazin – mit aktuellen Themen, Nachrichten und Meinungen
19.00 Uhr: LORA Kultur – das Magazin. Die Sendung steht ganz im Zeichen des Weinbaus.
20.00 Uhr: Literaturverhör – H wie Hörspiel
21.00 Uhr: Kleinkunst und Kabarett
22.00 – 24.00 Uhr: Time for Jazz  A.M.O.G. – A Matter of Groove

Teilen (Verbindung zu den Plattformen erst bei Klick - DSGVO konform)

Kommentar schreiben

höchstens 2 Links eingeben">