Prügel und eine Scheinhinrichtung?: Polizeiterror gegen Klimaschützer in Wien

Jun 6th, 2019 | By | Category: Politik, Umwelt und Gesundheit, Wirtschaft und Soziales

 

Ein echter Polizeiskandal wird seit den letzten Tagen aus Wien gemeldet, wo eine gewalttätige Polizeitruppe in wilder Weise über KlimademonstrantInnen herfiel, die einen Straßenring blockierten, um ihrer Forderung nach einer autofreien Innenstadt Ausdruck zu verleihen.

Besonders übel wurde dabei einem jungen Journalisten mitgespielt, der gar nicht selbst demostrierte oder blockierte, sonder das Ganze nur am Rande verfolgte und dokumentierte, Anselm Schindler.
Wir haben ihn gefragt, wie er sich von der augenscheinlichen Scheinhinrichtung durch die Polizei vor Ort erholen konnte.

Teilen (Verbindung zu den Plattformen erst bei Klick - DSGVO konform)

Kommentar schreiben

höchstens 2 Links eingeben">