Veranstaltungstipps für Freritag, 5.7.

Jul 4th, 2019 | By | Category: Veranstaltungen + Termine

Veranstaltungshinweise für Freitag, 5. Juli

10 Jahre Save Me: Resettlement – No Deals! Es erwarteten Sie Vortrag, Lesung und Konzert zum Jubiläum der Münchner Kampagne zur Hilfe in Lagern festsitzender Flüchtlinge. Zwei iranische Brüder lesen aus ihrem Protokoll einer Integration gegen alle Widerstände: „Unerwünscht – Eine Geschichte über Brüderlichkeit, Mut und Menschlichkeit“. Ab 19 Uhr in der Kammer 2.

Uni-Sommerfest 2019 – das junge Festival der LMU mit 4 Themen-Bühnen, Zocker-Arena, Live-Acts von Nah und Fern, Kunstausstellung, XXL Super Mario, Kulinarik und vielem mehr beginnt um 19 Uhr.

In der Charlotte-Dessecker Bücherei erwartet Sie Volker Ullrichs Lesung aus „Adolf Hitler. Die Jahre des Untergangs.“ Der promovierte Historiker präsentiert seine glänzend geschriebene Biografie auf dem letzten Stand der Forschung. Die Veranstaltung ist Teil der Reihe Krieg und beginnt um 19.30 Uhr.

Plastik: So geht‘s ohne! In ihrem Vortrag zeigt die Autorin und Journalistin Sylvia Schaab wie‘s geht. Ebenfalls um 19.30 Uhr in der Evangelischen Stadtakademie.

„Die Psychologie des Bösen“ ist Titel des Abends im Schlachthof. Ein Vortrag der Kriminalpsychologin und Autorin Lydia Benecke über die Gefühls- und Gedankenwelten psychopathischer Menschen. Auch jener, die ohne kriminelle Handlungen durchs Leben kommen und mitten unter uns sind. Los geht‘s um 20 Uhr.

Mindcrawler spielen ab 21 Uhr im Feierwerk Sunny Red. Es erwartet Sie Stonerrock, Doom und Psychedelic aus München. Mit dabei sind Swamp, Ex 120 und Le Sun.

Teilen (Verbindung zu den Plattformen erst bei Klick - DSGVO konform)

Kommentar schreiben

höchstens 2 Links eingeben">