Veranstaltungstipps für Donnerstag, 18. Juli

Jul 17th, 2019 | By | Category: Veranstaltungen + Termine

Veranstaltungstipps für Donnerstag, 18. Juli

Der erste Truderinger Poetry Slam startet morgen um 19 Uhr im Truderinger Kulturzentrum. Sechs kreative, junge, Sprach- und Wortartisten wetteifern um die Gunst des Publikums. Mit dabei sind die Vollblutpoeten Markus Berg und Meike Harms.

Im EineWeltHaus liest Karin Irshaid ab 19:30 Uhr aus ihrem Buch „Reise nach Jerusalem“. Eine Lesung über eine ungewöhnliche Liebe und noch ungewöhnlichere Reise, voll Hellsichtigkeit und melancholischem Witz.

„Stauffenberg. Portrait eines Attentäters“ heißt es ab 20 Uhr im Literaturhaus. Journalistin Gérlinde Schwarz spricht mit Autor Thomas Karlauf über seine neue Biografie des Attentäters, der am 20. Juli 1944 die Bombe zündete, welche Hitler töten sollte. Auch soll es um die Einordnung des Widerstand gehen und warum das in Deutschland so schwer fällt.

10 Milliarden – wie werden wir alle satt? Ein Dokumentarfilm, der die industrielle, globale und die ökologisch, regionale, traditionelle Landwirtschaft gegenüberstellt. Zu sehen um 19 Uhr in der Sendlinger Kulturschmiede.

Der politische FrauenTreff der verdi Frauen zum Thema: Gute Arbeit, gutes Leben, Zeit für Care findet um 18:30 im DGB Haus in der Schwanthalerstr. 64 statt. Mit dabei ist Dr. Karin Jurczyk (Jurschick), Mitgründerin des Care-Manifests. Im Anschluß diskutiert sie mit Luise Klemens, der LandesLeiterin von verdi Bayern.

Teilen (Verbindung zu den Plattformen erst bei Klick - DSGVO konform)

Kommentar schreiben

höchstens 2 Links eingeben">