Veranstaltungstipps 3.-5.8.

Aug 2nd, 2019 | By | Category: Veranstaltungen + Termine

Veranstaltungshinweise für SA, 03.08. SO, 04.08. MO, 05.08.
SAMSTAG, 03.08.

Rund ums Ligsalz8 und Kösk können Sie sich ab 10 Uhr auf das Straßenfest Ligsalz- & Schrenkstraße freuen.

Unter freiem Himmel gibt es im Bellevue Di Monaco Arabic Love + Poetry zu hören. Klassische, romantische und zeitgenössische arabische Liebesgedichte werden in Originalsprache und Übersetzung vorgelesen. Anschließend sorgt ein DJ für den guten Ton zum Finale der Open Air-Reihe Bel Air. Los geht‘s um 17 Uhr.

„Calle Mambo“ erwartet Sie ab 19 Uhr im Theatron mit Folklore und treibenden Beats: einer elektronischen Fusion aus Cumbia, Música Andina, Reggae und Hip-Hop. Als Vorband ist Zwoa Bier mit Mundartrock auf der Bühne. Der Eintritt ist frei.

Im bunt gemischten Programm des Free&Easy Festivals fusioniert „Trails“ organische Gitarrenarbeit mit den Klängen traditioneller Instrumente, wie dem Banjo oder dem Kontrabass. In der Backstage Halle hören Sie also ab 20 Uhr eigenständigen, handgemachten Urban Western-Sound. Der Eintritt ist ebenfalls kostenlos.

15 Jahre Internationale Ballett-Gala: Die „Salzburg International Ballett Academy“, kurz SIBA, präsentiert ihre jungen Talente aus dem Sommerworkshop 2019 mit einem anspruchsvollen Repertoire von Klassik bis Modern Dance. Ab 20 Uhr steht das KUBIZ also unter dem Thema des Abends „Angels in balletts“.

SONNTAG, 04.08.

Fußballverrückt – Stefan Holzer trainiert seit 20 Jahren ein Fußballteam mit Psychiatrie-Patienten und organisiert ein internationales Turnier, den Regenbogen-Cup Haar. Die Dokumentation gibt‘s um 11 Uhr im City-Atelier Kino zu sehen

Im Rahmen der Kunst- und Kulturtage im Westend heißt es ab 18 Uhr in der Auferstehungskirche „Chossys WunderKammerMusik“. Freuen Sie sich auf intuitiv, improvisierte Musik für Gesang, Saxophon, Schlagzeug und Flöte zum Abtauchen und Abheben.

Sinfonietta München und Hartmut Zöbeley bringen ab 19 Uhr Klassik ins Theatron, der Eintritt ist frei.

Und am letzten Tag des Free&Easy sind unter anderen Roberto Bianco & die Abbrunzanti Boys mit dabei. Ab 20 Uhr hören Sie im Backstage Werk Italo, Schlager und Pop, der Eintritt ist frei.

Bohemian Rhapsody – ein mitreißend, musikalischer Film rund um die Band „Queen“ und ihren legendären Frontman Freddie Mercury. Ab 21 Uhr open Air im Kino, Mond und Sterne.

MONTAG, 05.08.

Ein Viertel der Welt – Vom Träumer zum Macher. Eine Dokumentation über Tobias Köhn, der aus seinem sinnentleertem Berufsleben aussteigt und sich mit seinem Geländewaagen nach Afrika aufmacht. Los geht‘s um 18 Uhr im Neuen Rottmann.

Die „Young Chinese Dogs“ erwarten Sie ab 19 Uhr im Theatron mit Lagerfeuer-Folkpop. Es eröffnen die Folkrocker von Cheerio Joe. Der Eintritt ist frei.

Im Rahmen des Radeberger Open Air ‘19 hören Sie ab 20 Uhr im Residenz Brunnenhof „Italian Harmonists“. Deutsche und italienische Lieder aus den 20er bis 40er Jahren.

Joan Miró – Le feu intérieur. Mit unbekanntem Archivmaterial, Gesprächen mit Freunden und Begleitern fördert diese Dokumentation neue Erkenntnisse über den legendären Maler, Bildhauer, Grafiker und Töpfer ans Tageslicht. Ab 20 Uhr im Innenhof des Münchner Künstlerhauses.

„Wade Bowen“ spielt ab 21 Uhr im Folks Club. Der Texaner huldigt einer rauen Mischung aus Country, Blues, Rock und Americana.

Teilen (Verbindung zu den Plattformen erst bei Klick - DSGVO konform)

Kommentar schreiben

höchstens 2 Links eingeben">