Veranstaltungstipps 31.8.-2.9.

Aug 30th, 2019 | By | Category: Veranstaltungen + Termine

Veranstaltungstipps für Samstag bis Montag

Samstag

Um 12 beginnt das Straßenfest an der Thalkirchner Strasse, mit dabei die Livebands Color Comic, Seda, Affentheater, Lias und das Maxim Frischmann Jazz Ensemble.

Die Kundgebung zum Anti-Kriegstag am Marienplatz unter der Überschrift „Kriege beenden! Abrüsten statt aufrüsten“ beginnt um 14 Uhr

Ab 16 Uhr können Sie sich am Alten Südlichen Friedhof das Ergebnis eines Tanzprojektes für alle Altersklassen anschauen. Linked 2: Durch unsere Eltern: Eine Produktion von Mobile Dance.

Das Geek Galaxy Festival im Feierwerk hat ab 18 Uhr für Gamer viel zu bieten, u.a. 2 Clubs, 5 Bars, Gaming Tournaments, Japan-Area, Live-Acts, Kino… mehr Infos auf feierwerk.de

Auszüge aus dem neuen Episodenfilm „Zur Kapitulation: Versprechen und andere Versagen“ können Sie im Klohäuschen, Thalkirchner Str. 81 anschauen.

Sonntag

Im Museum 5 Kontonente beginnt um 11 das Papier-Konzert unter dem Titel Wood, Water and Light mit der Pianistin Koji Shibazaki. Da steckt viel Improvisation drin!

Um 17 Uhr startet in der Alten Utting ein Electrpoackage: Olivia, Fleming und Aja stellen sich vor, 3 Bands, die Digitales mit Jazz verbunden.

Um 18 Uhr beginnt in der Auferstehungskirche Chossys Wunderkammermusik. Das ist intuitive Impromusik für Schlagwerk, Saxophon und Flöte mit Regine von Chaussy und ihren Gästen.

Das Queerfilmfestival wird beendet im City Ateler – Kino von Canary, einem Film aus Südafrika, bei dem ein Rekrut im Soldate3nchor nicht nur seine Stimme findet… und der New-Wave-Soundtrack ist auch große Klasse!

Montag

Um halb acht beginnt die bunte Mixed Show in Sachen Kleinkunst- und Kabaretttalenten unter dem Titel Blickpunkt Spot im Vereinsheim.

Im Schlachthof macht das Improvisationstheater Fastfood Spaß ab 20 Uhr.

Zur gleichen Zeit haben wir noch Konzertvorschläge für Sie:

Nämlich kalifornischen Psychedelicpop der Band Forth, inklusive Supportband, nämlich Master of All 4 Elements, im Import-Export…

…und für Freunde des exquisiten Vocal-Jazz in der Unterfahrt Shayna Steele, die als Backgroundsängerin von Rihanna und Bette Midler aktiv war.

Oder Sie schauen sich beim Kino am Olympiasee um 8 den Rocketman-Film an, ein starkes Bio-Musical rund um das Leben von Elton John.

Gute Unterhaltung!

Teilen (Verbindung zu den Plattformen erst bei Klick - DSGVO konform)

Kommentar schreiben

höchstens 2 Links eingeben">