Veranstaltungstipps für den Freitag

Nov 21st, 2019 | By | Category: Veranstaltungen + Termine

Veranstaltungstipps 22.11.19

Morgen geht es für Kunstbegeisterte früh los – Im Einstein 28 gibt es ab 10:30 Uhr eine Bildpräsentation „Immendorf-Lüpertz-Baselitz“ der politischen Künstler der 80er Jahre.

Wie gewohnt findet der Klimastreik um 12 Uhr am Geschwister-Scholl-Platz statt. Und Ja, auch Nicht-Schüler können gerne daran teilnehmen.

Abends, ab 18 Uhr wird es im Rahmen der Aktionswochen „Gewalt an Frauen“ im EineWeltHaus einen Vortrag mitsamt Diskussion über das „Prostitutionsgesetz“ geben.

Diskutiert wird außerdem ab 19:30 Uhr im Sub vom Netzwerk Münchner Positive und ihrer Freund*innen“ anlässlich des Welt-Aids-Tages.

Zur gleichen Zeit Stellt Mareike Nieberding im Bellevue di Monaco Ihr Buch „Verwende deine Jugend. Ein politischer Aufruf“ vor. Es wird das brandaktuelle Thema „Wie man als junger Mensch Politik in seinen Alltag integriert“ behandelt.

Wem stattdessen nach visueller Unterhaltung zumute ist, der kann im Rahmen der „Bi-Movie Retrospective“ Frauenfilmreihe im Werkstattkino um 20 Uhr den Film „Orchids: My Intersex Adventure“ von Phoebe Hart ansehen, in dem sich die Regisseurin auf einen filmischen Selbsterkundungstrip begibt.

Ebenfalls um 20 Uhr kann man in der Muffathalle den Nino aus Wien“ hören. Der österreicher Liedermacher und Literat hatte Wanda schon im Vorprogramm, als noch kein Hahn nach ihnen krähte…

Zeitgleich gibt es im Technikum moderne, genre-sprengende Musik des Schweizers Bonaparte, der seinen eigenen Stil als „Visual-Trash-Punk“ bezeichnet.

Ab 20:30 entführen uns „Deobrat & Prashant Mishra“ vom EineWeltHaus direkt nach Varansi, mit Ihrer klassischen Musik aus Indien.

Im Milla spielen unterdessen „G-Rag y Los Hermanos Patchekos“ einen wilden Mix aus Caribbean, Latin, Trash. Punk, Country und noch mehr auf.

Teilen (Verbindung zu den Plattformen erst bei Klick - DSGVO konform)

Kommentar schreiben

höchstens 2 Links eingeben">