Münchner Flüchtlingsrat

Jan 7th, 2020 | By | Category: Aus den Redaktionen, München, Politik

 

Seit über 30 Jahren setzt sich der Münchner Flüchtlingsrat (MFR) für die Rechte von Geflüchteten und Migrant*innen ein. Dazu gehört es auch, die Öffentlichkeit für die Lebenssituation geflüchteter Menschen zu sensibilisieren und auf Missstände aufmerksam zu machen.

In diesem Sinn gestalten wir, die Radiogruppe des MFR, unsere Sendungen bei LORA.
Wir produzieren alle zwei Monate ein einstündiges Programm bei LORA.
Ausgestrahlt wird es jeweils am dritten Dienstag im Februar, April, Juni, August, Oktober und Dezember. Sendezeit: 19.00 bis 20.00 Uhr.

Das Themenspektrum ist breit: Wir berichten über die Arbeit des MFR und der vielen anderen Organisationen und Initiativen, die sich für Flüchtlinge engagieren. Wir greifen Probleme auf wie etwa die Verweigerung von Arbeitsgenehmigungen für Geflüchtete, die oft demütigenden Anhörungen beim Bundesamt für Migration und Flüchtlinge oder die häufig miserablen Lebensbedingungen in den bayerischen Flüchtlingsunterkünften. Wir stellen aber auch Beispiele gelungener Integration von Geflüchteten vor und zeigen Möglichkeiten auf, wie Flüchtlinge sich selbst mit ihren Fähigkeiten in die Gesellschaft einbringen können.

Alle Sendungen sind nach der Ausstrahlung abrufbar auf der Homepage des MFR
http://muenchner-fluechtlingsrat.de/ .

 

Teilen (Verbindung zu den Plattformen erst bei Klick - DSGVO konform)
Tags: , , , , ,

Kommentar schreiben

höchstens 2 Links eingeben">