Wochenprogramm für Montag, 03. – Freitag, 07.02.2020

Feb 2nd, 2020 | By | Category: Wochen-Programm

MONTAG, 03. Februar 2020:

UKW-Programm von 16.00 – 24.00 Uhr
16.00 Uhr: Reggae Radio
17.00 Uhr: LORA aus dem EineWeltHaus – En la linea.
18.00 Uhr: LORA-Magazin – mit aktuellen Themen, Nachrichten und Meinungen
19.00 Uhr: Forum aktuell – Digitalcourage
20.00 Uhr: LORA international – Internationale Frauenliga für Frieden und Freiheit
21.00 Uhr: Bernameya Kurdi: Nachrichten, Kultur, Musik
21.30 Uhr: Blickpunkt Balkan – LORA’s Südosteuropa-Redaktion.
22.00 Uhr: Spätnachrichten – anschließend: Strange Fruits mit Bernhard Empl und vielen folkigen, rockigen bis jazzigen Neuheiten. Wir blicken auf interessante Veranstaltungen, aber auch einen runden Geburtstag gibt`s zu feiern und dazu hören wir Musik vom Söllner Hanse, FSK, Anthony Braxton, Israel Varela und vielen anderen.

DAB+
01.00 Uhr: LORA-Magazin – mit aktuellen Themen, Meinungen und Nachrichten
02.00 Uhr: Kabarett und Kleinkunst
03.00 Uhr: Welt der Filmmusik
04.00 Uhr: Welt der Filmmusik
05.00 Uhr: Politische Lieder
06.00 Uhr: ver.di – Senioren
07.00 Uhr: LORA-Magazin – mit aktuellen Themen, Meinungen und Nachrichten
08.00 – 11 Uhr: Planspiel vom Münchner Klimaherbst- „Mobilität der Zukunft“ – so heißt das Planspiel, das im Münchner Klimaherbst 2019 vom „Netzwerk Klimaherbst“ über die Bühne ging. Münchner Bürgerinnen und Bürger waren für einen Nachmittag lang Mitglieder des Münchner Stadtrats. In Arbeitsgruppen, Ausschüssen und in der Vollversammlung diskutierten sie, was zu tun ist, um München bis 2050 oder besser schon 2030 klimaneutral zu machen.
11.00 Uhr: Literaturverhör – Graphophon. Thema: Kirchenasyl in München – Krimi im München der 1920er Jahre – Familienroman zu einem Münchner Kaufhaus
12.00 Uhr: LORA-Magazin – mit aktuellen Themen, Meinungen und Nachrichten
13.00 Uhr: ver.di – Senioren
14.00 Uhr: LORA Kultur – das Magazin. Thema: Kultur kooperativer Verhandlungen. Sie lassen sich nach Regeln der Spieltheorie analysieren und beeinflussen. Außerdem wirft die Münchner Biennale, das Festival für neues Musiktheater, ihre Schatten voraus.
15.00 Uhr: Literaturverhör – Graphophon. Thema: Kirchenasyl in München – Krimi im München der 1920er Jahre – Familienroman zu einem Münchner Kaufhaus
18.00 – 24.00 Uhr: siehe UKW-Programm

 

DIENSTAG, 04. Februar 2020:

UKW-Programm von 16.00 – 24.00 Uhr
16.00 Uhr: Swing in – Das Radio Lora Jazzmuseum. Ist Swing Tanzmusik – und ist das etwas Schlechtes? Wir erklären, dass Jazz die Musik für Leib und Seele ist – Musik die man spüren kann. Im ganzen Körper.
17.00 Uhr: Trotz Alledem – Bund für Geistesfreiheit. Thema u.a. ein Rückblick auf die Gedenkveranstaltung am Jahrestag des Attentats auf Charlie Hebdo. Damit möchte der bfg München an die Opfer des Attentats auf die Satirezeitschrift am 7. Januar 2015 in Paris erinnern, bei dem neun Mitarbeiter der Zeitschrift und ein Personenschützer ermordet wurden. Bei der Veranstaltung dabei: die Kabarettisten HG Butzko und Holger Paetz sowie der Cartoonist Michael Heininger.
18.00 Uhr: LORA-Magazin – mit aktuellen Themen, Nachrichten und Meinungen
19.00 Uhr: Fremde Heimat. Thema: Raubkunst aus Afrika. Und: 10 Jahre nach dem Erdbeben in Haiti
20.00 Uhr: Freie Radios: What difference does it make? – Zur Bedeutung der Geschlechterdifferenz in der männlichen Subjektwerdung. Autonomie versus Abhängigkeit, Abwertung, Aggression, Gewalt. Vortrag von Johanna Niendorf, gehalten am 9.1.2020 in Berlin-Neuköln (–> mehr Infos )
21.00 Uhr: Multikulti – L’ora italiana (italienische Redaktion)
22.00 Uhr: Spätnachrichten – anschließend: Heimat- und Dudelfunk
23.00 Uhr: Hard ’n‘ Heavy

DAB+
01.00 Uhr: Reggae Radio
02.00 Uhr: LORA aus dem EineWeltHaus – En la linea.
03.00 Uhr: LORA-Magazin – mit aktuellen Themen, Nachrichten und Meinungen
04.00 Uhr: Forum aktuell – Digitalcourage
05.00 Uhr: LORA international – Internationale Frauenliga für Frieden und Freiheit
06.00 Uhr: Bernameya Kurdi – ab 06:30 Uhr Blickpunkt Balkan
07.00 Uhr: LORA-Magazin – mit aktuellen Themen, Nachrichten und Meinungen
08.00 Uhr: Reggae Radio
09.00 Uhr: LORA aus dem EineWeltHaus – En la linea.
10.00 Uhr: Strange Fruits mit Bernhard Empl und vielen folkigen, rockigen bis jazzigen Neuheiten. Wir blicken auf interessante Veranstaltungen, aber auch einen runden Geburtstag gibt`s zu feiern und dazu hören wir Musik vom Söllner Hanse, FSK, Anthony Braxton, Israel Varela und vielen anderen.
11.00 Uhr: Strange Fruits
12.00 Uhr: LORA-Magazin – mit aktuellen Themen, Nachrichten und Meinungen
13.00 Uhr: Forum aktuell – Digitalcourage
14.00 Uhr: LORA international – Internationale Frauenliga für Frieden und Freiheit
15.00 Uhr: Bernameya Kurdi – ab 15:30 Uhr Blickpunkt Balkan
18.00 – 24.00 Uhr: siehe UKW-Programm

 

MITTWOCH, 05. Februar 2020:

UKW-Programm von 16.00 – 24.00 Uhr
16.00 Uhr: In Brasilien unterwegs
17.00 Uhr: Soziale Welt – Bildung. Thema: „Uns reichts“, ein Gespräch über die Auswirkungen des Maßnahmenkataloges zur Beseitigung des drohenden Lehrermangels an den bayerischen Grund-, Mittel- und Förderschulen mit einigen der betroffenen Lehrer*innen. Mit dabei auch Bernhard Baudler von der GEW.
18.00 Uhr: LORA-Magazin – mit aktuellen Themen, Nachrichten und Meinungen
19.00 Uhr: Arbeit-Brotzeit-Freizeit – Attac München
20.00 Uhr: Soziales und Bürgerrechte – Arbeitswelt im Wandel. Thema: häusliche Pflege. In der Sendung werden neben den emotionalen Belangen, die gesetzlichen Möglichkeiten analysiert, die wir als pflegende Angehörige nutzen können, wenn wir in einem abhängigen Beschäftigungsverhältnis sind. Studiogäste: Anna Bauer, Fachanwältin für Arbeitsrecht und Martina Helbing von Power M Beruf und Pflege
21.00 Uhr: Gegensprechanlage – Wiederholung einer Sendung v. 6.2.2019: „Möchten Sie mit einem Roboter unter einem Dach leben?“ Gäste waren: Nicole Britz von mut und Petra Grimm, Prof. für Digitale Ethik Stuttgart. Leider keine Live-Anrufe möglich!
22.00 Uhr:
Spätnachrichten – anschließend: Peilsender

DAB+
01.00 Uhr: Swing in – Das Radio Lora Jazzmuseum. Ist Swing Tanzmusik – und ist das etwas Schlechtes? Wir erklären, dass Jazz die Musik für Leib und Seele ist – Musik die man spüren kann. Im ganzen Körper.
02.00 Uhr: Trotz Alledem – Bund für Geistesfreiheit. Thema u.a. ein Rückblick auf die Gedenkveranstaltung am Jahrestag des Attentats auf Charlie Hebdo.
03.00 Uhr: LORA-Magazin – mit aktuellen Themen, Nachrichten und Meinungen
04.00 Uhr: Fremde Heimat. Thema: Raubkunst aus Afrika. Und: 10 Jahre nach dem Erdbeben in Haiti
05.00 Uhr: Freie Radios: What difference does it make? – Zur Bedeutung der Geschlechterdifferenz in der männlichen Subjektwerdung. Autonomie versus Abhängigkeit, Abwertung, Aggression, Gewalt. Vortrag von Johanna Niendorf, gehalten am 9.1.2020 in Berlin-Neuköln (–> mehr Infos )
06.00 Uhr: Multikulti – L’ora italiana (italienische Redaktion)
07.00 Uhr: LORA-Magazin – mit aktuellen Themen, Nachrichten und Meinungen
08.00 Uhr: Swing in – Das Radio Lora Jazzmuseum. Ist Swing Tanzmusik – und ist das etwas Schlechtes? Wir erklären, dass Jazz die Musik für Leib und Seele ist – Musik die man spüren kann. Im ganzen Körper.
09.00 Uhr: Trotz Alledem – Bund für Geistesfreiheit. Thema u.a. ein Rückblick auf die Gedenkveranstaltung am Jahrestag des Attentats auf Charlie Hebdo.
10.00 Uhr: Heimat- und Dudelfunk
11.00 Uhr: Hard ’n‘ Heavy
12.00 Uhr: LORA-Magazin – mit aktuellen Themen, Nachrichten und Meinungen
13.00 Uhr: Fremde Heimat. Thema: Raubkunst aus Afrika. Und: 10 Jahre nach dem Erdbeben in Haiti
14.00 Uhr: Freie Radios: What difference does it make? – Zur Bedeutung der Geschlechterdifferenz in der männlichen Subjektwerdung. Autonomie versus Abhängigkeit, Abwertung, Aggression, Gewalt. Vortrag von Johanna Niendorf, gehalten am 9.1.2020 in Berlin-Neuköln (–> mehr Infos )
15.00 Uhr: Multikulti – L’ora italiana (italienische Redaktion)
18.00 – 24.00 Uhr: siehe UKW-Programm

 

DONNERSTAG, 06. Februar 2020:

UKW-Programm von 16.00 – 24.00 Uhr
16.00 Uhr: Von Lora bis SunRa
17.00 Uhr: Spektrum – Das Filmgespräch.
18.00 Uhr: LORA-Magazin – mit aktuellen Themen, Nachrichten und Meinungen
19.00 Uhr: Ökomagazin Rainbow – Tierpolitik
20.00 Uhr: Leib & Seele – Slow Food
21.00 Uhr: Uferlos – das schwul-lesbische Magazin
22.00 Uhr: Spanische Nachrichten – anschließend: A vez do brasil

DAB+
01.00 Uhr: In Brasilien unterwegs
02.00 Uhr: Soziale Welt – Bildung. Thema: „Uns reichts“, ein Gespräch über die Auswirkungen des Maßnahmenkataloges zur Beseitigung des drohenden Lehrermangels an den bayerischen Grund-, Mittel- und Förderschulen mit einigen der betroffenen Lehrer*innen. Mit dabei auch Bernhard Baudler von der GEW.
03.00 Uhr: LORA-Magazin – mit aktuellen Themen, Nachrichten und Meinungen
04.00 Uhr: Arbeit-Brotzeit-Freizeit – Attac München
05.00 Uhr: Soziales und Bürgerrechte – Arbeitswelt im Wandel. Thema: häusliche Pflege. In der Sendung werden neben den emotionalen Belangen, die gesetzlichen Möglichkeiten analysiert, die wir als pflegende Angehörige nutzen können, wenn wir in einem abhängigen Beschäftigungsverhältnis sind. Studiogäste: Anna Bauer, Fachanwältin für Arbeitsrecht und Martina Helbing von Power M Beruf und Pflege
06.00 Uhr: Gegensprechanlage – Wiederholung einer Sendung v. 6.2.2019: „Möchten Sie mit einem Roboter unter einem Dach leben?“ Gäste waren: Nicole Britz von mut und Petra Grimm, Prof. für Digitale Ethik Stuttgart.
07.00 Uhr: LORA-Magazin – mit aktuellen Themen, Nachrichten und Meinungen
08.00 Uhr: In Brasilien unterwegs
09.00 Uhr: Soziale Welt – Bildung. Thema: „Uns reichts“, ein Gespräch über die Auswirkungen des Maßnahmenkataloges zur Beseitigung des drohenden Lehrermangels an den bayerischen Grund-, Mittel- und Förderschulen mit einigen der betroffenen Lehrer*innen.
10.00 Uhr: Peilsender
11.00 Uhr: Peilsender
12.00 Uhr: LORA-Magazin – mit aktuellen Themen, Nachrichten und Meinungen
13.00 Uhr: Arbeit-Brotzeit-Freizeit – Attac München
14.00 Uhr: Soziales und Bürgerrechte – Arbeitswelt im Wandel. Thema:häusliche Pflege.
15.00 Uhr: Gegensprechanlage – Wiederholung einer Sendung v. 6.2.2019: „Möchten Sie mit einem Roboter unter einem Dach leben?“ Gäste waren: Nicole Britz von mut und Petra Grimm, Prof. für Digitale Ethik Stuttgart.
18.00 – 24.00 Uhr: siehe UKW-Programm

 

FREITAG, 07. Februar 2020:

UKW-Programm von 16.00 – 21.00 Uhr
16.00 Uhr: Folk you
17.00 Uhr: Zukunft in Arbeit – Arbeit ohne Zukunft. Thema: prekäre Arbeitsverhältnisse an der Uni. In dieser Folge erzählen eine Linguistin, die Deutschkurse für Ausländer gibt, eine Ärztin, die in der medizinischen Forschung arbeitet und ein Honorarprofessor über deren Arbeitsbedingungungen an der Uni.
18.00 Uhr: LORA-Magazin – mit aktuellen Themen, Nachrichten und Meinungen
19.00 Uhr: LORA Kultur. Hörfußballspiel „WuppertalMünchen1972“
20.00 Uhr: Literaturverhör –  München liest ein Buch

21.00 Uhr: – Sendeschluss auf UKW 92,4 –

DAB+
01.00 Uhr: Von Lora bis SunRa
02.00 Uhr: Spektrum – Das Filmgespräch
03.00 Uhr: LORA-Magazin – mit aktuellen Themen, Nachrichten und Meinungen
04.00 Uhr: Ökomagazin Rainbow – Tierpolitik
05.00 Uhr: Leib & Seele – Slow Food
06.00 Uhr: Uferlos – das schwul-lesbische Magazin
07.00 Uhr: LORA-Magazin – mit aktuellen Themen, Nachrichten und Meinungen
08.00 Uhr: Von Lora bis SunRa
09.00 Uhr: Spektrum – Das Filmgespräch
10.00 Uhr: A vez do brasil
11.00 Uhr: A vez do brasil
12.00 Uhr: LORA-Magazin – mit aktuellen Themen, Nachrichten und Meinungen
13.00 Uhr: Ökomagazin Rainbow – Tierpolitik
14.00 Uhr: Leib & Seele – Slow Food
15.00 Uhr: Uferlos – das schwul-lesbische Magazin
18.00 Uhr: LORA-Magazin – mit aktuellen Themen, Nachrichten und Meinungen
19.00 Uhr: LORA Kultur. Hörfußballspiel „WuppertalMünchen1972“
20.00 Uhr: Literaturverhör – München liest ein Buch
21.00 Uhr: Kabarett und Kleinkunst
22.00 – 24.00 Uhr: A.M.O.G. – A Matter of Groove

Teilen (Verbindung zu den Plattformen erst bei Klick - DSGVO konform)

Kommentar schreiben

höchstens 2 Links eingeben">