ver.di Frauen

Mai 12th, 2020 | By | Category: Aus den Redaktionen, Bayern, München

Am Mittwoch, den 13. Mai 2020 von 19:00 und 20:00 Uhr

sind die ver.di Frauen wieder auf Sendung – bei Radio Lora auf 92,4 MHz, auf DAB+ und im Livestream unter /lora924.de/>.
Sieben Tage lang gibt es die Sendung auch im Podcast zum Nachhören (unter Wirtschaft und Soziales in der Mediathek).

Diesmal geht es um die Situation der Frauen in Corona-Zeiten

Sie hören:

  • Anja Weusthoff, Leiterin der Abteilung Frauen des DGB
  • Luise Klemens, Landesbezirksleiterin von ver.di Bayern
  • Anna Bauer, Anwältin und betroffene Mutter

Es verspricht eine interessante Sendung zu werden – also einschalten – es wird bestimmt spannend!

Teilen (Verbindung zu den Plattformen erst bei Klick - DSGVO konform)

Ein Kommentar
Kommentar schreiben * »

  1. Die sehr interessante, kurzweilige und engagierte Sendung zur „Situation der Frauen in Corona-Zeiten“ hat die ganze Bandbreite der Problematik angerissen vom Hinweis, warum wir das alles tun und die Pandemie allen ein gerütteltes Maß an Vorsicht abverlangt, über die Notwendigkeit als Konsequenz der Krise (un-)bezahlte Care- und sonstige systemrelevante Arbeit nicht nur verbal wertzuschätzen, sondern durch gerechte Bezahlung anzuerkennen, bis hin zur Schilderung, wie dreist betroffene Frauen (und vielleicht auch der ein oder andere berufstätige Mann) von der Politik mit der Vereinbarkeit von Beruf und Familie nach Schließung von Kinderbetreuungseinrichtungen und Schulen alleingelassen wurden. Gerne mehr davon, liebe ver.di-Frauen!

Kommentar schreiben

höchstens 2 Links eingeben">