München: Früherer afghanischer Radiokollege Opfer eines rassistischen Überfalls

Jun 19th, 2020 | By | Category: Aktuelles, München, Podcasts Aktuell, Rechte Umtriebe

Am Mittwoch kam es zu einem rassistischen Überfall in München Schwabing, im Polizeibericht noch höchst missverständlich zu einem Streit im Straßenverkehr umgedeutet.
Betroffener des Angriffs war der frühere aus Afghanistan stammende Journalist und Radiopraktikant unserer Radiokollegen von LORA München, Shiragha Najati, auf den der ca. 25jährige vermutliche Neonazi mit seinem Skateboard eindrosch, bis Passanten den tobenden Rassisten überwältigten.
Wir haben unseren früheren Mitarbeiter eingeladen, uns im Studio den Vorfall zu schildern.

Teilen (Verbindung zu den Plattformen erst bei Klick - DSGVO konform)
Tags: ,

Kommentar schreiben

höchstens 2 Links eingeben">