Rechte Traditionspflege in Oberbayern

Jul 16th, 2020 | By | Category: Aktuelles, Bayern, Podcasts Aktuell, Rechte Umtriebe

Überall hört man von neuen rechten Umtrieben. Der NSU 2.0 bei der Polizei in Hessen, eine ganze rechtsextreme Kompanie in der Sondereinheit KSK, hunderte mit Haftbefehl gesuchte Neonazis, die untergetaucht sind, und immer wieder offener Rassismus in dieser Bundesrepublik, die doch eigentlich aus der Geschichte gelernt haben will. Bei all diesen neuen Fällen könnte fast der Eindruck entstehen, dass sie losgelöst sind von den „alten Nazis“. Das die Erinnerung an die „alten Nazis“ aber auch heute noch eine Rolle spielt zeigt der Politologe und Autor Max van Beveren in seinem Buch „Erinnerung. Ehrung. Leugnung. Kontinuitäten rechter Traditionspflege in Oberbayern“. Wir wollten von ihm wissen, welche Bedeutung die Erinnerungen an die Nazis vor 1945 in den heutigen Skandalen haben.

Das Buch „Erinnerung. Ehrung. Leugnung. Kontinuitäten rechter Traditionspflege in Oberbayern“ ist bei Books on Demand erschienen und unter: www.bod.de bestellbar. Link: https://www.bod.de/buchshop/erinnerung-ehrung-leugnung-max-van-beveren-9783751970488

Teilen (Verbindung zu den Plattformen erst bei Klick - DSGVO konform)

Kommentar schreiben

höchstens 2 Links eingeben">