Quo vadis Mali? Über einen unübersichtlichen Staat

Aug 5th, 2020 | By | Category: Aktuelles, International, München, Podcasts Aktuell, Politik

AutorInnen: Walter Heindl – – Beitragsart: Interview

Quo vadis Mali? Über einen unübersichtlichen Staat.

In Malis Hauptstadt Bamako kam es vor einigen Woche zu schweren Ausschreitungen zwischen Sicherheitskräften und Protestierenden, bei denen nach offiziellen Angaben elf Menschen starben.
Präsident Ibrahim Boubacar Keïta scheint das Heft des Handelns zu entgleiten, und die Protestbewegung M5 um den Imam Dicko besteht offiziell weiterhin auf seiner Absetzung.

In einem Land mit großer Internationaler und deutscher Präsenz stellt sich nun die Frage:
Wie soll es weitergehen?
Das weiß der Kenner des frankophonen Afrika, Christoph Steinbrink, auch nicht.
Er versucht es mit einer Analyse.

Audio 10:05 min, 9468 kB, mp3

 

 

Teilen (Verbindung zu den Plattformen erst bei Klick - DSGVO konform)

Kommentar schreiben

höchstens 2 Links eingeben">