Radio Attac

Jul 9th, 2010 | By | Category: Aus den Redaktionen

Radio Attac: Almut Hielscher, Henning Hintze.Radio Attac — das globalisierungskritische Netzwerk on air bei LORA München

Im Jahr 2000 wurde das globalisierungskritische Netzwerk Attac in Europa gegründet.
Bei Lora berichtet es monatlich über seine angesagten Themen, mit Interviews und Texten, Studiogesprächen und Reportagen.
Da geht es zum einen um so dröge Sachen wie Finanztransaktionssteuer, Steueroasen und das neoliberale Spar-Regime in Europa, aber es geht auch um die Menschen, die bei Attac sagen:
Eine andere Welt ist möglich“;  die diesen Slogan immer wieder als Auftrag sehen, Alternativen aufzuzeigen:  eine gut regulierte Wirtschaftsordnung, die allen eine würdige Arbeit und ein würdiges Leben ermöglicht.

Die Sendung wird von mehreren Attac-Aktiven gestaltet;  Sendeplatz ist jeden ersten Mittwoch im Monat von 19 bis 20 Uhr.

Erreichbar auch unter:  http://www.attac-muenchen.org/

Diesen Artikel weiterempfehlen:

2 Kommentare
Kommentar schreiben * »

  1. Gute Sendungen! Ich habe selber auch einige davon gestaltet.
    Zu diesem Text hier oben: Den könnte man etwas zeitloser gestalten: Statt
    „Vor 10 Jahren wurde das globalisierungskritische Netzwerk Attac in Europa gegründet. “
    lieber:
    „Im Jahr 2000 wurde das globalisierungskritische Netzwerk Attac in Europa gegründet. “
    Denn heute, im Jahr 2017, stimmt das mit den 10 Jahren ja nicht mehr. Es steht zwar kleingedruckt drüber „Jul 9th, 2010 | By mueller2“, aber der Text sollte auch ohne Kenntnisnahme dieses Zeitstempels immer passen, denke ich.

  2. Hallo Herr Brand,
    wir freuen uns das Ihnen die Sendung gefallen hat.
    Ich Leite das gleich an die Redaktion weiter.
    Danke auch für den Hinweis zum Text.
    Der wird umgehend geändert.
    Und danke das Sie Radio LORA hören.
    Darf ich Sie auch noch auf unseren Artikel „In eigener Sache“ http://lora924.de/?p=38800 hinweisen?
    Liebe Grüße
    Webmaster Radio LORA München

Kommentar schreiben

höchstens 2 Links eingeben">