LORA fördern

Freies Radio
ohne Sorgen um die Finanzierung,
— das ist der Traum!

Der LORA-Förderverein ist seit 1990 bestrebt, den Traum vom unabhängigen Radio wahr werden zu lassen.
Seine Mitglieder tragen mit 60 € (wer kann und mag auch gerne mehr) im Jahr dazu bei, dass diese freie Stimme in München existieren kann. Um die Autonomie des Senders von staatlichen Fördermitteln oder Werbetreibenden voranzutreiben ist unser Ziel, die Mitgliederzahl auf ein Maß zu erhöhen, das Radio LORA auf eine breite finanzielle Basis stellt.

  • Sie hören LORA-München?
  • LORA-München soll weiter gegen den Mainstream schwimmen?
  • Sie halten LORA-München für unverzichtbar in der Münchner Medienlandschaft?

Dann unterstützen auch Sie den Sendebetrieb:

  • durch Ihre Mitgliedschaft im LORA Förderverein. Hier finden Sie die Vereinssatzung.
  • durch eine steuerabzugsfähige Geldspende an den LORA-Förderverein.
    ganz einfach und sofort online über das  Spendenportal  oder an die Stadtsparkasse München:
    IBAN: DE09 7015 0000 0088 1501 15, BIC: SSKMDEMMXXX
    Die Überweisung können Sie herunterladen, gleich am PC ausfüllen und dann ausdrucken.  Formular für die Bank.
  • durch Sachspenden (PCs, Drucker, Laptops, Tabletts)
  • als aktive/r Mitarbeiterin in den Bereichen Redaktion,
    Sendetechnik, Produktionstechnik, Öffentlichkeitsarbeit
    Werbung und vieles mehr.
  • durch Schaltung von bezahlter Werbung im Radio-Programm),
    sofern diese inhaltlich nicht in Konflikt mit unserem Programm steht.

Weitere Informationen gibt es telefonisch im LORA-Studio unter 089/489 523 04
oder können  per E-Mail an verein@LORA924.de angefordert werden.

Und vielen herzlichen Dank an alle, die uns bereits unterstützen.

 

———————————————————–

Teilen (Verbindung zu den Plattformen erst bei Klick - DSGVO konform)