Posts Tagged ‘ Datenschutz ’

Polizeiaufgabengesetz – Das sagt der bayrische Datenschutzbeauftragte dazu

Apr 5th, 2018 | By | Category: Bayern, Podcasts Aktuell, Politik

Das neue bayrische Polizeiaufgabengesetz (PAG-Neuordnungsgesetz) ist in allen Medien derzeit ein Thema, nicht zuletzt bei LORA. Es gibt viel Kritik, die die CSU gerne als „erwartbar“ abschmettert. Das wird der Bayrischen Alleinherrschaftspartei allerdings weniger gut gelingen, wenn diese Kritik von einem selbst berufenen Experten kommt. Dementsprechend wollte wir vom bayrischen Datenschutzbeauftragten Prof. Dr. Thomas Petri […]



Schicksalsabend für die Grundrechte – Neue Gesetze sollen Datenschutz massiv einschränken

Apr 27th, 2017 | By | Category: Aktuelles, Podcasts Aktuell, Politik, Wirtschaft und Soziales

Ist Datenschutz und damit Schutz vor Überwachung eigentlich noch interessant? Vor dem Hintergrund des andauernden Terrors des selbsternannten Islamischen Staates scheint für solch ein klassisch liberales Thema in unserem sozial-liberalem Rechtsstaat kein Platz mehr zu sein. Die Piraten sehen das anders und warnen, dass heute ein Schicksalsabend für die Grundrechte ansteht. Wir sprachen mit der […]



Donald Trump und Datenschutz im Internet

Mrz 30th, 2017 | By | Category: Aktuelles, International, Podcasts Aktuell, Wirtschaft und Soziales

Trump ist der Medien-Magier. Er schafft es irgendwie durch wenig Politik und viel Blödsinn dauernd in den Medien zu bleiben. Wobei wenig Politik auch nicht wirklich stimmt, schließlich besteht seine Politik aus der ständigen Auflösung der Vereinbarungen und Weichenstellungen seines Vorgängers. Jetzt ging diese Aufkündigung der Vereinbarungen auch auf den Bereich des Internets über. Allerdings […]



Datensicherheit bei Online-Apotheken

Mrz 17th, 2016 | By | Category: Umwelt und Gesundheit, Wirtschaft und Soziales

Haben Sie Medikamente schon mal im Internet bestellt? Dann wird sie das Ergebnis einer aktuellen Studie zur Datensicherheit bei Online-Apotheken interessieren. Es legt nämlich nahe, dass es die Betreiber der Websites mit dem Datenschutz nicht sehr genau nehmen. LORA ist den Vorwürfen nachgegangen.