Posts Tagged ‘ Überwachung ’

Europäischer Polizeikongress stellt schöne neue Welt der Strafverfolgung vor

Feb 6th, 2018 | By | Category: Aktuelles, Politik

In Berlin findet gerade der Europäische Polizeikongress statt. Klingt erstmal so, als würden sich dort die Polizisten Europas sammeln und gemeinsam über ihren Arbeitsalltag referieren. Für die Linkspartei ist diese Polizeikongress allerdings ein Beispiel von Hinterzimmerpolitik. Wir fragten Matthias Monroy, Blogger bei Netzpolitik.org und Mitarbeiter im Büro vom Linken-Bundestagsabgeordneten Andrej Hunko, was wir uns hinter […]



Safer Internet Day propagieren und gleichzeitig Lücken für den Staatstrojaner offen halten

Feb 6th, 2018 | By | Category: Aktuelles, Politik, Wirtschaft und Soziales

Heute ist wieder Safer Internet Day. Unter dem Motto: „Create, connect and share respect: A better internet starts with you“ ruft die Initiative „klicksafe“ der Europäischen Kommission wieder weltweit zu Veranstaltungen und Aktionen rund um das Thema Internetsicherheit auf. Heißt im Klartext, die europäischen Regierungen rufen ihre Bürger dazu auf über Sicherheit im Internet nachzudenken. […]



Neues BND-Gesetz – Protest und Kritik von Digitalcourage

Okt 13th, 2016 | By | Category: Podcasts Aktuell, Politik

Der Film Snowden ist gerade in den Kinos gelaufen und hat wohl die letzten, die daran gezweifelt haben, dass man auch als unschuldiger Bürger ausgespäht wird eines Besseren belehrt. Ein Aufschrei der Gesellschaft lässt nun aber seit 3 Jahren nun schon auf sich warten und die Regierung tut auch wenig bis nichts. Aber nun soll […]



Überwachung geht weiter – der neue Bundestrojaner

Feb 22nd, 2016 | By | Category: Politik

Totgeglaubte leben länger. Das gilt auch oder gerade für Schnapsideen in Gesetzesform. Nachdem sich die Vorratsdatenspeicherung schon als untot oder unsterblich erwiesen hat, kommt nun auch der Bundestrojaner zurück. Warum wir ihn aber nicht unwidersprochen hinnehmen dürfen, erklärte uns Konstantin von Notz, Sprecher für Netzpolitik der Bundestagsfraktion von Bündnis 90/DIE GRÜNEN.Als erstes wollten wir von […]



Lautlose Überwachung – die stille SMS

Feb 18th, 2016 | By | Category: Multi und Kultur, Wirtschaft und Soziales

Das kleinste Bundesland Deutschlands ist sehr besorgt um die Sicherheit seiner Bürger. Den Eindruck kann man bekommen wenn man hört, dass im Jahr 2015 über 30.000 sogenannte „Stille SMS“ versendet wurden. Das ganze bei 800 angeordneten Telekommunikationsüberwachungen. Jetzt kann man spekulieren, wollte man Terroristen finden oder Kinder suchen. Wir wollten es genauer wissen und fragten […]



Bargeldverbot – Die Unfreiheit von Plastikgeld

Jul 2nd, 2015 | By | Category: Aktuelles, Politik, Wirtschaft und Soziales

Was passiert, wenn das Bargeld aus dem Verkehr gezogen wird? Totale Überwachung, Lenkung und Strafsteuern wenn man nicht genug konsumiert. So beschreibt es zumindest Prof. Dr. Gerald Mann von der FOM München im Buch „Bargeldverbot“. Wir haben ihn interviewt.