Wochenprogramm für Montag, 28.12.2020 – Freitag, 01.01.2021

MONTAG, 28. Dezember 2020:

UKW-Programm von 16.00 – 24.00 Uhr
16.00 Uhr: Gery’s + Tary’s Favourites. Portrait: Ennio Morricone. Er hat für über 500 Filme die Musik geschrieben, den Oscar für sein Lebenswerk gewonnen. Am bekanntesten sind seine Soundtracks zu verschiedenen Westernfilmen aus den 1960ern und 1970ern. Wir erzählen ein wenig über Ennio Morricone und sein Werk und spielen dazu Lieder aus seinen Soundtracks.
17.00 Uhr: LORA aus dem EineWeltHaus. Thema: Ist Nachhaltigkeit utopisch?
18.00 Uhr: LORA-Magazin – mit aktuellen Themen, Nachrichten und Meinungen
19.00 Uhr: Forum aktuell – 1984
20.00 Uhr: LORA international – Earthlink
21.00 Uhr: Bernameya Kurdi: Nachrichten, Kultur, Musik
21.30 Uhr: Blickpunkt Balkan – LORA’s Südosteuropa-Redaktion.
22.00 Uhr: Strange Fruits. Es geht unter anderem um Kolonialismus und Rassismus, ausklingen lassen wir es mit jazzigen Tönen. Dazu hören wir unter anderen Giant Sand, Eric Burdon, Salif Keita und Dollar Brand.

DAB+
01.00 Uhr: LORA-Magazin – mit aktuellen Themen, Meinungen und Nachrichten
02.00 Uhr: Time for Jazz – Jazz Avantgarde
03.00 Uhr: Time for Jazz – Jazz Avantgarde
04.00 Uhr: Time for Jazz – Jazz Avantgarde
05.00 Uhr: Kabarett u Kleinkunst mit Renate Anraths „Eine schöne Bescherung!, ja mei!“
06.00 Uhr: Sendereihe Lebensläufe: Abdi
07.00 Uhr: Preissendung Sarra Chaouch-Simsek
08.00 Uhr: Kabarett u Kleinkunst mit Renate Anraths „Eine schöne Bescherung!, ja mei!“
09.00 Uhr: Sendereihe Lebensläufe: Abdi
10.00 Uhr: LORA Kultur – Künstlerfragen
11.00 Uhr: Literaturverhör – poesieMagazin
12.00 Uhr: Preissendung Sarra Chaouch-Simsek
13.00 Uhr: Sendereihe Lebensläufe: Abdi
14.00 Uhr: LORA Kultur – Künstlerfragen
15.00 Uhr: Literaturverhör – poesieMagazin
18.00 – 24.00 Uhr: siehe UKW-Programm
 
DIENSTAG, 29. Dezember 2020:

UKW-Programm von 16.00 – 24.00 Uhr
16.00 Uhr: Münchner Flüchtlingsrat
17.00 Uhr: Trotz Alledem mit einer Sendung aus der Reihe „Stadt im Aufbruch“. Es geht um Repaircafes, um die Internetseite München-fair.de, um das Kartoffelkombinat als Beispiel für Solidarische Landwirtschaft und wir stellen die München Schokolade vor.
18.00 Uhr: LORA-Magazin. Es geht um die Pläne für eine neue Großmarkthalle, um das Widerstandsdenkmal am Platz der Freiheit in Neuhausen, das wieder einmal weg soll und es geht um die Situation von Pflegebedürftigen, insbesondere Pflegebdürftigen, die zuhause gepflegt werden.
19.00 Uhr: Fremde Heimat – Gesellschaft für bedrohte Völker. Thema: Die Literatur von Indigenen und Minderheiten. Schreiben sie ihre Gedichte, Erzählungen, Romane in ihrer eigenen Sprachen oder der Sprachen der Mehrheit? Schreiben sie für ihre Gemeinden oder für die Fremden?
20.00 Uhr: Freie Radios: Hörende aller Länder vereinigt Euch! – Ein experimentelles Hörbild nach Brechts Radiotheorien – entstanden im Rahmen von www.d21-leipzig.de und einem Semiinar zu Radiolaboren mit Angelika Waniek und Dieter Daniels an der HGB Leipzig
21.00 Uhr: Multikulti – Spanien heute (spanische Redaktion).
22.00 Uhr
: New Country
23.00 Uhr: 
Lärmministerium

DAB+
01.00 Uhr: Gery’s + Tary’s Favourites. Portrait: Ennio Morricone. Er hat für über 500 Filme die Musik geschrieben, den Oscar für sein Lebenswerk gewonnen. Am bekanntesten sind seine Soundtracks zu verschiedenen Westernfilmen aus den 1960ern und 1970ern. Wir erzählen ein wenig über Ennio Morricone und sein Werk und spielen dazu Lieder aus seinen Soundtracks.
02.00 Uhr: LORA aus dem EineWeltHaus. Thema: Ist Nachhaltigkeit utopisch?
03.00 Uhr: LORA-Magazin – mit aktuellen Themen, Nachrichten und Meinungen
04.00 Uhr: Forum aktuell – 1984
05.00 Uhr: LORA international – Earthlink
06.00 Uhr: Bernameya Kurdi – ab 06:30 Uhr Blickpunkt Balkan
07.00 Uhr: LORA-Magazin – mit aktuellen Themen, Nachrichten und Meinungen
08.00 Uhr: Gery’s + Tary’s Favourites. Portrait: Ennio Morricone.
09.00 Uhr: LORA aus dem EineWeltHaus. Thema: Ist Nachhaltigkeit utopisch?
10.00 Uhr: Strange Fruits. Es geht unter anderem um Kolonialismus und Rassismus, ausklingen lassen wir es mit jazzigen Tönen. Dazu hören wir unter anderen Giant Sand, Eric Burdon, Salif Keita und Dollar Brand.
11.00 Uhr: Strange Fruits
12.00 Uhr: LORA-Magazin – mit aktuellen Themen, Nachrichten und Meinungen
13.00 Uhr: Forum aktuell – 1984
14.00 Uhr: LORA international – Earthlink
15.00 Uhr: Bernameya Kurdi – ab 15:30 Uhr Blickpunkt Balkan
18.00 – 24.00 Uhr: siehe UKW-Programm
 
MITTWOCH, 30. Dezember 2020:
UKW-Programm von 16.00 – 24.00 Uhr
16.00 Uhr: Gery`s + Tary`s Favourites: Sylvester-Kracher. Wir lassen das Jahr mit Liedern ausklingen, die eigentlich bei keiner Feier fehlen dürfen. Mit dabei sind Kiss, Visage, Pharell Williams u.v.m.
17.00 Uhr: Soziale Welt – Bewegtes Lernen. Thema: Stadtspaziergänge im Kunstareal, vom Platz der Opfer des Nationalsozialismus bis zum Königsplatz mit Blick auf die NS-Bauten und im Westend mit Fokus auf Bewegungsangebote für Kinder und Jugendliche.
18.00 Uhr: Magazin – Ersatzsendung
19.00 Uhr: Arbeit-Brotzeit-Freizeit – Antifa-Magazin
20.00 Uhr: Soziales und Bürgerrechte – Auf Kante genäht
21.00 Uhr: Gegensprechanlage – Ersatzsendung
22.00 Uhr: 
Wunschbox mit Gery + Tary. Wir spielen Hörerwünsche. Weitere Hörerwünsche – wenn möglich mit einer kleinen Geschichte zum Titel – bitte an die Mailadresse: gtwunschbox@gmx.com

DAB+
01.00 Uhr: Münchner Flüchtlingsrat
02.00 Uhr: Trotz Alledem mit einer Sendung aus der Reihe „Stadt im Aufbruch“. Es geht um Repaircafes, um die Internetseite München-fair.de, um das Kartoffelkombinat als Beispiel für Solidarische Landwirtschaft und wir stellen die München Schokolade vor.
03.00 Uhr: LORA-Magazin. Es geht um die Pläne für eine neue Großmarkthalle, um das Widerstandsdenkmal am Platz der Freiheit in Neuhausen, das wieder einmal weg soll und es geht um die Situation von Pflegebedürftigen, insbesondere Pflegebdürftigen, die zuhause gepflegt werden.
04.00 Uhr: Fremde Heimat – Gesellschaft für bedrohte Völker. Thema: Die Literatur von Indigenen und Minderheiten. Schreiben sie ihre Gedichte, Erzählungen, Romane in ihrer eigenen Sprachen oder der Sprachen der Mehrheit? Schreiben sie für ihre Gemeinden oder für die Fremden?
05.00 Uhr: Freie Radios: Hörende aller Länder vereinigt Euch! – Ein experimentelles Hörbild nach Brechts Radiotheorien – entstanden im Rahmen von www.d21-leipzig.de und einem Semiinar zu Radiolaboren mit Angelika Waniek und Dieter Daniels an der HGB Leipzig
06.00 Uhr: Multikulti – Spanien heute (spanische Redaktion)
07.00 Uhr: LORA-Magazin. Es geht um die Pläne für eine neue Großmarkthalle, um das Widerstandsdenkmal am Platz der Freiheit in Neuhausen, das wieder einmal weg soll und es geht um die Situation von Pflegebedürftigen, insbesondere Pflegebdürftigen, die zuhause gepflegt werden.
08.00 Uhr: Münchner Flüchtlingsrat
09.00 Uhr: Trotz Alledem mit einer Sendung aus der Reihe „Stadt im Aufbruch“. Es geht um Repaircafes, um die Internetseite München-fair.de, um das Kartoffelkombinat als Beispiel für Solidarische Landwirtschaft und wir stellen die München Schokolade vor.
10.00 Uhr: New Country
11.00 Uhr: Lärmministerium
12.00 Uhr: LORA-Magazin. Es geht um die Pläne für eine neue Großmarkthalle, um das Widerstandsdenkmal am Platz der Freiheit in Neuhausen, das wieder einmal weg soll und es geht um die Situation von Pflegebedürftigen, insbesondere Pflegebdürftigen, die zuhause gepflegt werden.
13.00 Uhr: Fremde Heimat – Gesellschaft für bedrohte Völker. Thema: Die Literatur von Indigenen und Minderheiten. Schreiben sie ihre Gedichte, Erzählungen, Romane in ihrer eigenen Sprachen oder der Sprachen der Mehrheit? Schreiben sie für ihre Gemeinden oder für die Fremden?
14.00 Uhr: Freie Radios: Hörende aller Länder vereinigt Euch! – Ein experimentelles Hörbild nach Brechts Radiotheorien – entstanden im Rahmen von www.d21-leipzig.de und einem Semiinar zu Radiolaboren mit Angelika Waniek und Dieter Daniels an der HGB Leipzig
15.00 Uhr: Multikulti – Spanien heute (spanische Redaktion)
18.00 – 24.00 Uhr: siehe UKW-Programm

 
DONNERSTAG, 31. Dezember 2020:

UKW-Programm von 16.00 – 24.00 Uhr
16.00 Uhr: Welt der Filmmusik – mit Musik aus Filmen, in denen Viren die Hauptrollen spielen.
17.00 Uhr: Spektrum – Deep Dive Divi
18.00 Uhr: LORA-Magazin – mit aktuellen Themen, Nachrichten und Meinungen
19.00 Uhr: Aus der Sendereihe „Literaturszene München“ mit dem Titel „Klassische Lesebühnen“
20.00 Uhr: Leib & Seele – PG-psychische Gesundheit. Schwerpunktthema Schizophrenie. Interviews mit einer Therapeutin, einem Betroffenen und einer Straßenumfrage.
21.00 Uhr: Die Wellenreiterin. Thema: Heidi Rehn und ihr Roman „Tanz des Vergessens“
22.00 Uhr: Mittelalter rocks
DAB+
01.00 Uhr: Gery`s + Tary`s Favourites: Sylvester-Kracher. Wir lassen das Jahr mit Liedern ausklingen, die eigentlich bei keiner Feier fehlen dürfen. Mit dabei sind Kiss, Visage, Pharell Williams u.v.m.
02.00 Uhr: Soziale Welt – Bewegtes Lernen. Thema: Stadtspaziergänge im Kunstareal, vom Platz der Opfer des Nationalsozialismus bis zum Königsplatz mit Blick auf die NS-Bauten und im Westend mit Fokus auf Bewegungsangebote für Kinder und Jugendliche.
03.00 Uhr: Magazin – Ersatzsendung
04.00 Uhr: Arbeit-Brotzeit-Freizeit – Antifa-Magazin
05.00 Uhr: Soziales und Bürgerrechte – Auf Kante genäht
06.00 Uhr: Gegensprechanlage – Ersatzsendung
07.00 Uhr: Magazin – Ersatzsendung
08.00 Uhr: Gery`s + Tary`s Favourites: Sylvester-Kracher. Wir lassen das Jahr mit Liedern ausklingen, die eigentlich bei keiner Feier fehlen dürfen. Mit dabei sind Kiss, Visage, Pharell Williams u.v.m.
09.00 Uhr: Soziale Welt – Bewegtes Lernen. Thema: Stadtspaziergänge im Kunstareal, vom Platz der Opfer des Nationalsozialismus bis zum Königsplatz mit Blick auf die NS-Bauten und im Westend mit Fokus auf Bewegungsangebote für Kinder und Jugendliche.
10.00 Uhr: Wunschbox mit Gery + Tary. Wir spielen Hörerwünsche. Weitere Hörerwünsche – wenn möglich mit einer kleinen Geschichte zum Titel – bitte an die Mailadresse: gtwunschbox@gmx.com
11.00 Uhr: Wunschbox mit Gery + Tary
12.00 Uhr: Magazin – Ersatzsendung
13.00 Uhr: Arbeit-Brotzeit-Freizeit – Antifa-Magazin
14.00 Uhr: Soziales und Bürgerrechte – Auf Kante genäht
15.00 Uhr: Gegensprechanlage – Ersatzsendung
18.00 – 24.00 Uhr: siehe UKW-Programm
 
FREITAG, 01. Januar 2021:
UKW-Programm von 16.00 – 21.00 Uhr
16.00 Uhr: Folk you
17.00 Uhr: Zukunft in Arbeit – Arbeit ohne Zukunft
18.00 Uhr: LORA-Magazin – Ersatzsendung
19.00 Uhr: LORA Kultur – das Magazin. Thema: Am Neujahrstag 2021 blicken auf die Corona-Lage vor einem halben Jahr zurück. Damals veanstaltete die Linksfraktion im Deutschen Bundestag ein Hearing mit Experten und Politikern. Wurde Corona vor einem halben Jahr richtig eingeschätzt? Gelten die damaligen Prognosen für die zukünftigen Entwicklung auch heute noch?
20.00 Uhr: Literaturverhör – H wie Hörspiel. Diesmal mit dem Kunst-Hörspiel „Contemporary Art“ der Medien- und Performancekünstlerin Mariola Brillowska
21.00 Uhr: – Sendeschluss auf UKW 92,4 –
DAB+
01.00 Uhr: Welt der Filmmusik – mit Musik aus Filmen, in denen Viren die Hauptrollen spielen.
02.00 Uhr: Spektrum – Deep Dive Divi
03.00 Uhr: LORA-Magazin – mit aktuellen Themen, Nachrichten und Meinungen
04.00 Uhr: Aus der Sendereihe „Literaturszene München“ mit dem Titel „Klassische Lesebühnen“
05.00 Uhr: Leib & Seele – PG-psychische Gesundheit. Schwerpunktthema Schizophrenie. Interviews mit einer Therapeutin, einem Betroffenen und einer Straßenumfrage.
06.00 Uhr: Die Wellenreiterin. Thema: Heidi Rehn und ihr Roman „Tanz des Vergessens“
07.00 Uhr: LORA-Magazin – mit aktuellen Themen, Nachrichten und Meinungen
08.00 Uhr: Welt der Filmmusik – mit Musik aus Filmen, in denen Viren die Hauptrollen spielen.
09.00 Uhr: Spektrum – Deep Dive Divi
10.00 Uhr: Mittelalter rocks
11.00 Uhr: Mittelalter rocks
12.00 Uhr: LORA-Magazin – mit aktuellen Themen, Nachrichten und Meinungen
13.00 Uhr: Aus der Sendereihe „Literaturszene München“ mit dem Titel „Klassische Lesebühnen“
14.00 Uhr: Leib & Seele – PG-psychische Gesundheit. Schwerpunktthema Schizophrenie. Interviews mit einer Therapeutin, einem Betroffenen und einer Straßenumfrage.
15.00 Uhr: Die Wellenreiterin. Thema: Heidi Rehn und ihr Roman „Tanz des Vergessens“
18.00 Uhr: LORA-Magazin – Ersatzsendung
19.00 Uhr: LORA Kultur – das Magazin. Thema: Am Neujahrstag 2021 blicken auf die Corona-Lage vor einem halben Jahr zurück. Damals veanstaltete die Linksfraktion im Deutschen Bundestag ein Hearing mit Experten und Politikern. Wurde Corona vor einem halben Jahr richtig eingeschätzt? Gelten die damaligen Prognosen für die zukünftigen Entwicklung auch heute noch?
20.00 Uhr: Literaturverhör – H wie Hörspiel. Diesmal mit dem Kunst-Hörspiel „Contemporary Art“ der Medien- und Performancekünstlerin Mariola Brillowska
21.00 Uhr: Kabarett und Kleinkunst
22.00 – 24.00 Uhr: Time for Jazz

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*