Euthanasie im Nationalsozialismus

In unserer 11. Folge der Sendung „PG – Psychische Gesundheit“ berichten wir über die Euthanasie zur Nazi-Zeit. Inwieweit war die damalige „Irrenanstalt“ München-Haar involviert? Was ist genau passiert? Wen hat es betroffen? Und allem voran: Was haben wir daraus gelernt?

Zu Gast im Studio ist Prof. Dr. Peter Brieger. Er ist Leiter des „kbo-Isar-Amper-Klinikums“ mit mehreren tausend Mitarbeiter*innen. Was sagt er zu der Massentötung seiner Vorgänger während der NS-Zeit und was rät er Betroffenen im Umgang mit Stigmatisierungen?

Unsere Playlist: Susie Ro – Return to love, The Beatles – Here comes the sun, The Fountain OST – Death is the road to awe, Nirvana – Come as you are

Verantwortliche Redakteurin: Sanni Wambach, Psychische Gesundheit vom 17.06.2021, 41:52 Minuten