Neue Nachhaltigkeitsreihe bei Radio LORA- Alle Beiträge auf einen Blick!

Die neue Nachhaltigkeitsreihe von Chiara Przybilla:

„Eigentlich wollte ich gerne ein paar Beiträge über interessante Ideen und Diskussionen auf futureu.europa.eu machen, weil ich das für wichtig halte. Aber der zuständige Redakteur bot mir stattdessen an, eine Serie von Magazinbeiträgen zum Thema Nachhaltigkeit zu machen. Da mir im Laufe der Jahre einiges dazu untergekommen ist, hatte ich auch ein paar Ideen. Die haben sich seither sprunghaft vermehrt ;).
Beginnen wollte ich mit meinem persönlichen Traum von einer nachhaltigen Welt und dann die verschiedenen Bereiche aufdröseln, die da zusammen kommen. Doch seither haben mich meine Gesprächspartner inspiriert, weiter zu denken. Mit jedem Gespräch lerne ich, was ich hätte anders machen können, sollen. Und die Themen und Perspektiven vermehren sich.
Die Serie ist ein Potpourri aus allen Lebensbereichen, wo Nachhaltigkeit relevant ist. Es ist nicht in erster Linie ein Ratgeber, wie wir nachhaltig leben können. Es ist auch keine Abrechnung mit Politik, Wirtschaft und Gesellschaft. Meine Frage ist vielmehr, wo haben wir Strukturen, die uns nachhaltiges Handeln ermöglichen? Wo haben Bürger:innen, Behörden, NGOs, Parteien, Regierungen, Wissenschaftler:innen oder Firmen etwas aufgebaut, was uns allen dient, was wir nur noch nutzen müssen? Wo fehlen uns diese Bedingungen, die nachhaltiges Verhalten erst möglich machen? Was können wir tun, um das zu ändern? Denn wenn uns die Bedingungen fehlen, können viele Möglichkeiten nicht entstehen, die Schlüssel für eine bessere Zukunft sind.
Hier finden Sie Träume und Bestandsaufnahmen, Gespräche, Kommentare und Einordnungsversuche, zuweilen auch Hintergründe und Literaturangaben.

Die Beiträge hier sind schon gelaufen. Sie werden mit Zeitverzögerung auch als Einzelbeiträge hochgeladen. Viel Spaß beim Hören!
Wenn Sie Vorschläge, Kritik oder Rückmeldungen haben, schreiben Sie das gerne zu den Kommentaren.



  • Beitrag 1: Traum von einer nachhaltigen Welt
  • Beitrag 2: Holz&Papier

  • Beitrag 3: Schwammstädte

  • Beitrag 4: Nachhaltigkeit 1750&heute

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*