Alle Beiträge dieses Autors

Wie weiter nach dem NSU-Verfahren? Interview mit der Bundestagsabgeordneten Martina Renner

Dez 6th, 2017 | By | Category: Aktuelles, Podcasts Aktuell, Rechte Umtriebe

Am Dienstag, 05. Dezember, war Martina Renner, Sprecherin für antifaschistische Politik der Fraktion Die Linke im LORA-Studio. Im Interview ging es um das NSU-Verfahren, um die Frage, wie es nach dem Ende des Verfahrens weitergeht, aber auch um die Entwicklung der rechten Szene in Deutschland insgesamt. Renner war 2012 und 2013 Obfrau der LINKEN im […]



„Rente für Gefangene“ endlich umsetzen!

Dez 6th, 2017 | By | Category: Aktuelles, Podcasts Aktuell, Wirtschaft und Soziales

Am heutigen Mittwoch hat die Arbeits- und Sozialministerkonferenz der Länder (ASMK) in Potsdam begonnen. Auf der Agenda steht auch das Thema „Einbeziehung der Strafgefangenen und Sicherungsverwahrten in die Rentenversicherung“. Martin Singe vom Komitee für Grundrechte und Demokratie setzt sich seit vielen Jahren dafür, dass das geschieht. Er fordert vom Gesetzgeber, das seit 1977 versprochene Bundesgesetz […]



Klimaneutral bis 2050 – Interview mit der Münchner Umweltreferentin Stephanie Jacobs über das neue Klimaschutzziel der Stadt

Nov 29th, 2017 | By | Category: Aktuelles, München, Umwelt und Gesundheit

Inzwischen sind sich die meisten Vertreter aus Politik, Wirtschaft und Wissenschaft hierzulande im Klaren darüber, dass der Anstieg der Durchschnittstemperatur auf zwei Grad Celsius begrenzt werden muss, um die globalen Risiken für die Menschheit zu minimieren und das Ausmaß der Schäden, die durch den Klimawandel entstehen, zumindest einzugrenzen. Auch München möchte zu seiner Verantwortung stehen […]



Die Preise sind absurd! Mieterverein über die Wohnungen am Nockherberg und die Notwendigkeit einer neuen Bodenpolitik

Nov 28th, 2017 | By | Category: Aktuelles, München, Wirtschaft und Soziales

Dass Wohnungen in München teuer sind, weiß jedes Kind, aber was die Bayerische Hausbau am Nockherberg verlangt, dass ist schon bizarr. Wie heute die Süddeutsche Zeitung berichtete, muss man, wenn man eine kleine Eigentumswohnung auf dem ehemaligen Paulanergelände kaufen möchte, schlicht Millionär sein. Sage und schreibe 851.000 EUR kosten 62 qm-Wohnung im zweiten Stock. Dazu […]



Die Entwicklungszusammenarbeit der Stadt München

Nov 22nd, 2017 | By | Category: Aktuelles, International, München, Podcasts Aktuell

In der Sendung dreht sich alles um das Thema Entwicklungszusammenarbeit und zwar um kommunale Entwicklungszusammenarbeit, denn auch Städte sind inzwischen bei entwicklungspolitischen Projekten sehr aktiv. Jetzt könnte man sagen: Sollte das nicht staatliche Aufgabe sein, also Aufgabe des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung? Das ist es natürlich nach wie vor. Aber da heute schon […]



Kein Werben fürs Sterben! – Kunstaktion gegen Kriegspropaganda am Kriegerdenkmal an der Münchner Dachauerstraße

Nov 22nd, 2017 | By | Category: Aktuelles, München, Podcasts Aktuell

Am Volkstrauertag führten Wolfram Kastner und HP Berndl eine Kunstaktion am Kriegerdenkmal an der Dachauerstraße durch – dort befindet sich das Dienstleistungszentrum der Bundeswehr. Sie taten das nicht zum ersten Mal. Gedacht wird an der Dachauerstraße den getöteten deutschen Soldaten des ersten Weltkriegs mit den Worten „Sie starben für Deutschlands Ruhm und Ehre“. Für Kastner […]



Sendung: Fairer Einkauf bzw. Faire Beschaffung der Stadt München

Nov 9th, 2017 | By | Category: Aktuelles, München, Podcasts Aktuell, Wirtschaft und Soziales

Wie stark setzen Kommunen wie München ihre Einkaufsmacht zur Förderung von fairen Arbeits- und Produktionsbedingungen ein? Mit dieser Frage haben wir uns in der Sendung beschäftigt. In Deutschland geben Bund, Länder und Kommunen insgesamt jährlich zirka 360 Milliarden Euro für Waren und Dienstleistungen aus, das entspricht etwa 16 % des deutschen Bruttoinlandsproduktes. Davon entfallen zirka […]



Neuer Angriff auf die Ladenöffnungszeiten in Bayern

Nov 7th, 2017 | By | Category: Aktuelles, Bayern, Podcasts Aktuell, Wirtschaft und Soziales

„Alle Jahre wieder“ möchte man sagen – und damit ist nicht Weihnachten gemeint, sondern die am Dienstag neu entflammte Debatte um die Ausweitung der Ladenöffnungszeiten im bayerischen Einzelhandel. Ausgelöst hat die Debatte der „Münchner Verein für maßvolle Ausweitung der Öffnungszeiten“ – ja der heißt wirklich so! Dieser Verein, der nach eigenen Angaben getragen wird von […]



Fairer Handel und Fairtrade Towns

Okt 31st, 2017 | By | Category: München, Podcasts Aktuell, Umwelt und Gesundheit

München ist seit 2013 Fairtrade-Town und die Münchner Umland-Gemeinden Gröbenzell und Gauting sind Fairtrade-Gemeinden. Um sich so nennen zu dürfen, mussten die Kommunen eine Reihe von Kriterien erfüllen. Welche das sind und was es überhaupt mit den Fairtrade-Towns bzw. -Gemeinden auf sich hat, das erfahren wir von Joachim Niehoff vom Arbeitskreis Fairer Handel der Agenda […]



Buchtipp: „München ohne Lederhosen – ein kritisch-alternativer Stadtführer – 1968 bis heute.“

Okt 19th, 2017 | By | Category: München, Multi und Kultur, Podcasts Aktuell

„München ohne Lederhosen – ein kritisch-alternativer Stadtführer – 1968 bis heute.“ So heißt ein Buch des Soziologen Rudolf Stumberger, das vor einigen Monaten im Alibri-Verlag erschienen ist. Abseits der üblichen Klischees über München lässt der Autor Orte und Ereignisse eines alternativen München wieder lebendig werden. Es geht um Gegenkultur und Gegenöffentlichkeit, um Spuren widerständiger Traditionen, […]