Kein Bild

Neukaledonien, Vanuatu und Fidschi

21. November 2010 eva 0

Neukaledonien, Vanuatu, Fidschi: Die Geschichte der melanesischen Südseeinseln Vanuatu, Fidschi und Neu Kaledonien. Von den Ursprüngen, den Veränderungen durch den Kontakt und dem Handel mit […]

Kein Bild

Tasmanische Teufel

21. November 2010 eva 0

In den letzten Jahren sind eine Reihe von neuen Krankheiten bei einheimischen Wildtieren in Tasmanien ausgebrochen. Sie beruhen auch auf den langjährigen Einsatz von Giften […]

Kein Bild

Vom Ende der Welt – Tasmanien

21. November 2010 eva 0

Eindrückliches aus der Südsee. In einer Sendereihe von LORAs Weltenbummlern Miebet und Werner. Jeden Donnerstag im LORA-Magazin um kurz vor sieben. Umwelt Tasmanien: Tasmanien ist […]

Kein Bild

Jeff Halper in München

15. November 2010 maikel 0

Der renommierte amerikanisch-isralische Anthropologieprofessor, Friedensaktivist und Publizist Jeff Halper ist im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Israel – Mythos und Wirklichkeit“ bei zwei Terminen zu Besuch in […]

Kein Bild

Sinti und Roma in Europa zuhause

19. Oktober 2010 Michael 1

Die Ausstellung und das umfangreiche Begleitprogramm eröffnen die Möglichkeit, diese Volksgruppen näher kennen zu lernen. Die Ausstellung beginnt am 18. Oktober und geht bis zum 7. November. Das Begleitprogramm erfahren Sie tagesaktuell in unseren Programmhinweisen sowie auf der Webseite www.in-europa-zuhause.de.

Kein Bild

LORA auf dem Streetlife

15. September 2010 Mueller 0

Zum 2. mal in diesem Jahr wurde die Ludwig und die Leopoldstrasse  vom Autoverkehr befreit. Samstag und Sonntag fand in München das 11. Streetlife Festival […]

Kein Bild

Anti-Lager-Demo am 4. Mai 2010

1. Mai 2010 Felicitas 0

Zahlreiche Flüchtlinge aus bayerischen Lagern, die in den letzten Monaten gegen die diskriminierenden und schlechten Lebensbedingungen gestreikt haben, werden an diesem Tag in München ihre […]

Kein Bild

Freie Radios bei LORA München – Hörfenster f. andere freie Radios

25. März 2010 hagen 3

„Freie Radios bei LORA München“ bedeutet, dass an diesem Sendeplatz -jeden Mittwoch von 21 bis 22 Uhr- Produktionen anderer freier Radios zu hören sind und weil hier für die Ideen freien Radios und unabhängiger Medien an sich geworben werden soll. Es werden sowohl einzelne Wort-Beiträge als auch komplette Sendungen zu Gehör gebracht.