Exotus

Feb 25th, 2010 | By | Category: Aus den Redaktionen

Exotus –roland-domaschka-x1100tmp_klein1 sendet am 2.und 4. Montag des Monats von 22 bis 24 Uhr.

In Exotus präsentiert Roland Domaschka  mehr oder weniger bekannte Weltmusik.

Diesen Artikel weiterempfehlen:

8 Kommentare
Kommentar schreiben * »

  1. Servus Roland,

    heute hätte ich mal wieder Zeit für Exotus gehabt. Schade, leider der falsche Montag.
    Am nächsten Montag bin ich wieder dabei und freue mich schon auf deine Sendung.

    Grüße aus dem Regensburger Umland

    Hubert

  2. Danke für die heutige 2-Stunden-Sendung über Haiti!! (Montag, 16-Aug-2010, 22:00-24:00)

    mesi anpil!

  3. Hey Paps,

    wie immer super Sendung!
    Bin in zwei Wochen natürlich wieder dabei :-)

    Grüße,
    Wolfi

  4. Hallo Roland,
    freue mich auf deine nächste Sendung. Arbeiten am PC ist die reine Freude wenn „deine“ Weltmusik mich begleitet. Heut ist Folk dran, auch nicht schlecht.
    Herzliche Grüße aus Freising!
    Hermine

  5. Hallo Roland,
    Gruß aus dem LORA-Redaktionsbüro. Ich kümmere mich gerade um den Ablauf der „Montage“ bei LORA. Du bist, wenn ich nicht irre, am 11. Juli dran, stimmts. Und Du kommst ins Studio und bist „live“ zu hören, auch richtig? Wäre dankbar für kleine Rückmeldung, schönen Gruß – Tyna

  6. Gratulation

    Zu Ihrem tollen Musikgeschmack.
    Irgendwie war ich heute wohl empfänglich und es war eine wahre Freude zuzuhören.
    Das heisst, Sie waren ja empfänglich. Hm, das Sender-Empfänger Modell hab ich noch nie so ganz kapiert.
    Wie auch immer, ist ja auch egal.
    Auf jeden Fall einen recht herzlichen Dank für die erfrischenden Klänge und in diesem Sinne, alles Gute weiterhin. Übertreiben Sie es aber bitte nicht, das ist keine Drohung.
    Nicht das zu viele merken wie gut Ihr Sound ist, dann wird der Sender bald plattgemacht^^
    Hehe, ich hoffe das ich übertreibe.

  7. Hallo Roland ,
    Ihre Sendung habe ich gestern Nacht beim Autofahren gehört. Ziemlich gut. Ich konnte mir leider nichts notieren.
    Sie haben eine Mundharmonika Band aus Skandinavien vorgestellt, die hieß Sveng oder so Ähnlich.
    Ich fand die außerordentlich gut und würde gerne mehr davon hören.
    Könnten Sie mir bitte mitteilen, wie man die korrekt schreibt und wo man deren Musik erhält.
    Gibt es eine Playlist Ihrer Sendung. Wäre schön, weil man sich ja auf die Schnelle nicht alles merken kann.
    Ansonsten wünsche ich Ihnen weiterhin so ein gutes Händchen bei der Auswahl der Songs und Tipps.
    Beste Grüße
    Heiner

  8. Hallo Heiner,

    freut mich, dass Dir die Sendung gefallen hat und vielen Dank für die Blumen. Deine gesuchte Band war bestimmt Sväng mit dem Titel Niilon Polska aus dem Album Karja-La, erschienen bei Galileo. Ich schicke Dir gerne die playlist zu. Schreib mir einfach ein mail an rdomaschka@t-online.de.
    Viele Grüße
    Roland

Kommentar schreiben

höchstens 2 Links eingeben">