Selbstbestimmung in digitalen Räumen

16. November 2021 hagen 0

16.11.2021 ab 20 Uhr Vortragsmitschnitt „Digitale Risikokompetenz: Wer steuert unser Verhalten?“ von Prof. Dr. Gerd Gigerenzer: Digitale Risikokompetenz ist die Fähigkeit, die Chancen und Risiken von digitalen Technologien zu verstehen, und der Wille, in einer von Algorithmen bevölkerten Welt die Kontrolle zu behalten, individuell und gesellschaftlich. Milliarden werden weltweit investiert, um Tablets und Whiteboards in Klassenzimmer zu bringen, aber kaum etwas in die Risikokompetenz der Menschen. Die Gefahr ist, dass Menschen aufhören, selbst zu denken und ihre Intelligenz zu benutzen.

Kommentar zum Protestcamp

4. November 2021 Jakob Mainz 0

Seit mittlerweile fast zwei Wochen demonstrieren und übernachten Menschen vor der zentralen Ausländerbehörde der Regierung Oberbayern in der Hofmannstraße in Sendling. Die Menschen sind Geflüchtete […]

Rednerin des Vortrags: Melanie Vogel

Die Zukunft von Messen

3. November 2021 aurelia 0

Der endlose Lockdown der Corona Pandemie hat nicht nur das Kulturleben auf Null gesetzt, sondern auch das gesamte Messegeschehen war nicht mehr existent. ‚Die Messewirtschaft […]

Pressekonferenz im Protestcamp

28. Oktober 2021 Jakob Mainz 0

Am gestrigen Dienstag fand im Protestcamp in der Hofmannstraße 51 eine Pressekonferenz statt. Mittlerweile schon seit mehr als acht Tagen protestieren dort Geflüchtete aus Sierra […]