LORA Kultur — Das Magazin

Mrz 7th, 2010 | By | Category: Aus den Redaktionen

Kultur – das ist Spaßbremse, Langeweile und hat mit meinem Leben nichts zu tun… Glauben Sie? Na, dann schalten Sie mal LORA Kultur — Das Magazin ein. foto_thiloruf_300

Immer freitags von 19 bis 20 Uhr. Und an jedem 1., 3. und 5. Freitag im Monat erwartet Sie dort ein Kulturmagazin, das sich hören lassen kann.

Jenseits von Hochkulturjubeleien, dafür nah am sozialen und politischen Alltag. Gnadenlos – subjektiv – offen – das sind die drei Schlagworte, die den Redakteur und Moderator der Sendung, Thilo Ruf, umtreiben. Dazu Musik von heute und immer garantiert jenseits der Charts.

Entdecken Sie die neue alte Kultur bei LORA: LORA Kultur — Das Magazin!

Und selbstverständlich freuen wir uns auf Ihre Reaktionen. Per Mail an kultur [AT] lora924.de oder als Kommentar auf dieser Seite.

Wir hören uns! Tschüss, Ciao und Servus sagt
Thilo Ruf

Diesen Artikel weiterempfehlen:

5 Kommentare
Kommentar schreiben * »

  1. Sehr geehrte Damen und Herren,

    das Festival des gescheiterten Films findet heuer zwischen dem 20.12. – 30.12.12
    mit dem BEST OF & Co. der letzten 7 Jahre im Maxim Kino in München statt.

    Nach 7 Jahren wachsendem Zuspruchs für dieses merkwürdige aber auch sympathische „Festival des gescheiterten Films“ ziehen wir nun Bilanz.
    Mit dem „BEST OF & Co. aller Staffeln“ wollen wir allen Zweiflern eine Chance geben, Argumente für und wider zu finden.

    Was bleibt ist die Erkenntnis: „Gescheiterte Filme“ haben nichts mit schlechter Qualität zu tun. Je höher der Anspruch, desto tiefer Fall, umso wahrscheinlicher das Scheitern.

    Scheitern Filme gerne an den Juroren, Verleihern, Redakteuren, so sehr sollten wir uns ernsthaft fragen: Was ist eigentlich ein guter Film? Spricht der Kritiker für Alle?

    Nichts desto trotz, auf diesen Festival laufen nicht bessere, aber auch nicht schlechtere Filme als anderswo. Hier werden schlicht Produktionen gezeigt, die vielleicht verstörend, zu neu oder zu innovativ sind und daher allzu schnell durchgewinkt wurden.
    Hier laufen Filme, die sonst nirgends laufen. Also lassen Sie sich überraschen!

    Und nun sind Sie dran: Bitte helfen Sie mit, die Idee des Festivals zu unterstützen!

    In heller Vorfreude und der Hoffnung mit meinem Anliegen nicht gescheitert zu sein, verbleibe ich mit schönen Grüßen.

    hwmueller
    (Festivalleitung)
    http://www.der-gescheiterte-film.de
    email: info@der-gescheiterte-film.de
    Festival des gescheiterten Films
    brokalhaus münchen Schluderstr. 13 b 80634 München 089-1688537

  2. In der nächsten Ausgabe von LORA Kultur am 21. August 2015 stellen wir Ihnen die Künstlerin Zilla Leutenegger vor und fahren nach Kärnten, das nicht nur kulinarisch viel zu bieten hat.

  3. Hallo liebe Lora-Leute,

    ich habe die Sendung am 29.1.2016 von 19 bis 20 Uhr über Flüchtlinge leider verpasst. Wie kann ich mir die noch mal anhören?

    Grüße
    Jochen

  4. Vielen Dank das Sie Radio LORA München höhren.
    Ich habe Ihre Anfrage an den zuständigen Redakteur gesendet der sich bei Ihnen melden wird.
    Grüße,
    LORA Webmaster

  5. Hallo liebe Loralisten,

    nachdem wir damals unser Buchprojekt („Mit Gedichten und Geschichten gegen das Elend“)
    bei Euch vorstellen durften, wäre es angesichts
    400 Jahre Shakespeare vielleicht möglich diesmal unser Theaterprojekt
    „Viel Lärm um Nichts“
    vorzustellen.
    Das wäre schön!
    Schöne Grüße
    Ludwig

Kommentar schreiben

höchstens 2 Links eingeben">