Lärm rauf, Mieten runter – München muss lauter werden

Aug 25th, 2016 | By | Category: Bayern, München, Multi und Kultur, Wirtschaft und Soziales

München im Sommer kann auch schön sein. Die Isar läd zum Flanieren ein und in den Biergärten herrscht wildes Treiben. Und am Gärtnerplatz sollte jeden Abend bis tief in die Nacht gefeiert werden. Sollte, denn langsam aber sicher bringen die Luxuswohnungen auch eine Einschränkung des lautstarken öffentlichen Lebens mit sich. Dem setzt sich die Initiative „Mehr Lärm für München“ entgegen. Für Sonntag lädt sie zu einer Musik- & Tanzdemo im Glockenbachviertel mit dem Titel „Gegen die Stilllegung der Stadt durch Luxussanierungen“ ein. Wir sprachen mit Thomas Suren von „Mehr Lärm für München“ und wollten von ihm als erstes wissen, ob denn die Nachbarn kein Problem mit mehr Lärm im Viertel haben.

Soweit Thomas Suren von „Mehr Lärm für München“ zur geplanten Musik- & Tanzdemo im Glockenbachviertel am kommenden Sonntag, 28.08.. Los geht’s um 18 Uhr am Gärtnerplatz. Weitere Informationen finden sie bei Facebook unter Mehr Lärm für München.

Teilen (Verbindung zu den Plattformen erst bei Klick - DSGVO konform)
Tags: , , , , , ,

Kommentar schreiben

höchstens 2 Links eingeben">