Sigmar Gabriel ist gefragt – Abschiebestopp nach Afghanistan

Jun 1st, 2017 | By | Category: Aktuelles, Podcasts Aktuell, Politik

Angesichts der letzten Anschläge in Kabul ist es ein Skandal, dass die Bundesregierung weiterhin ihre Abschiebepraxis fortsetzen will. Menschlichkeit sieht anders aus. Erst gestern sollte ein Schüler aus Nürnberg mit brutaler Polizeigewalt abgeschoben werden, was dann aus Rücksicht auf die Botschaftsangestellten in Kabul verschoben wurde. Schließlich war es gestern im sicheren Afghanistan zu einem Anschlag im Botschaftsviertel gekommen, bei dem mindestens 90 Menschen ihr Leben verloren.
Formal liegt die Einschätzung der Gefahrenstufe beim Bundesaußenminister.
Wir haben mit Jan Korte von der Links-Fraktion im Bundestag gesprochen:
Was kann und muss Außenminister Gabriel tun, um diese Abschiebepraxis nach Afghanistan zu verhindern 

 

Achtung – weitgehend überholt. Abschiebungen sind weitestgehend ausgesetzt. Allerdings erst Stunden nach Interview.

Teilen (Verbindung zu den Plattformen erst bei Klick - DSGVO konform)
Tags: , , , ,

Kommentar schreiben

höchstens 2 Links eingeben">