Veranstaltungstipps für Donnerstag, 13. Februar 2020

Feb 12th, 2020 | By | Category: Veranstaltungen + Termine

Die volle und die leere Welt: Fabian Scheidler stellt in seinem seinen Essay-Band „Die volle und die leere Welt“ vor. In seinen Texten befasst er sich mit Entfremdung und Entwurzelung in einer Wirtschaftsordnung, die inzwischen die Zukunft des Lebens auf der Erde bedroht. In ihrer Februarausstellung zeigt das Eine-Welt-Haus in der gleichnamigen Ausstellung Bilder des Autors.

Kino am Nullpunkt? Filmische Übergänge: Im Rahmen dieser Reihe zeigt das Einstein 28 um 19.00 Uhr den 1948 gedrehten Film „Berliner Ballade“ von Rudolf Stemmle. Ein satirischer Film mit Berliner Kabarett-Schnauze über Wohnungsnot und Währungsreform in Berlin. Der Film behandelt die vertane Chance auf Erneuerung und eine gerechtere Zukunft. Alexander Schwarz hält einen einführenden Vortrag.

In Moosach nachhaltig leben: in der Volkshochschule Moosach trifft man sich um 18.00 Uhr zum Plastik-Fasten

Im Jugendinformationszentrum JIZ in der Sendlingerstraße gibt es von 16.00 18.00 Uhr die Jugend-Schuldnerberatung für junge Leute bis 25 Jahren, die Finanzprobleme haben.

Der RIO FILMPALAST zeigt um 15.30 Uhr JUDY, einen Dokumentarfilm über die Show-Legende Judy Garland.

Teilen (Verbindung zu den Plattformen erst bei Klick - DSGVO konform)

Kommentar schreiben

höchstens 2 Links eingeben">