Heimat- und Dudelfunk

Jul 12th, 2011 | By | Category: Aus den Redaktionen

In der Sendung Heimat- und Dudelfunk spiele ich
jeden ersten Dienstag im Monat, von  ca. 22:10 bis 23 Uhr bairisches Kabarett und Volksmusik im eigentlichen Sinne:

Bairisch-Diatonischer Jodelwahsinn, Biermösl Blosn, Blues-Lick, Fei Scho, Fredl Fesl, Gerhard Polt, Georg Kreisler, Georg Ringsgwandl, Hans Söllner, Lisa Fitz, Martina Schwarzmann, Martin Rastinger, Monaco Bagage,  Willy Astor, Günter Grünwald, Helmut Qualtinger, Miachaela Dietl , Schee Daneem, Willy Michl, Zither Manä, Foitnrock, Sparifankal, Tiger Willy, Wellküren, Weiherer, Williams Wetsox und und und… hauptsach’ bairisch – wobei ich bairisch als Sprachraum betrachte der viel grösser ist als Altbayern, vgl:

http://bar.wikipedia.org/wiki/Altbayern

http://bar.wikipedia.org/wiki/Portal:Bairische_Sprache

Daher freuen mich Komplimente zu meiner “bayerischen und österreichischen Sendung”,
aber gemeint ist eigentlich eher “bairisch” im Sinne der Wikipedia, siehe oben…
Neben bairischen Texten und Liedern/Instrumental-Stücken der oben genannten Auswahl,
laufen mir manchmal Themen über die Leber, zu denen ich manchmal was sagen muss z.B:

zum sündteuren zweiten S-Bahntunnel in München:  http://www.tunnelaktion.de/index2.htm

oder zur (inzwischen zum Glück gescheiterten)  Olympia-Bewerbung: http://www.nolympia.de/

oder zu neuen Entwicklungen hierzulande in Wahnmoching und im globalen Dorf:
https://netzpolitik.org/2011/der-bayerntrojaner-illegal-im-einsatz/
http://taz.de/1/netz/netzpolitik/artikel/1/wikileaks-fuehlt-sich-verfolgt/

Die Sendeung läuft bei Lora im Programmfenster “Musik der Kulturen”.
Vielen herzlichen Dank für den Zuspruch zur bairischen Facette dieser Programmschublade!

Erich

Tags: ,

Diesen Artikel weiterempfehlen:

3 Kommentare
Kommentar schreiben * »

  1. Super!
    gelungene Sendung – aktuelle Beiträge mit Musik verbinden – fast genial 🙂
    servus anne

  2. manche übertreiben es echt – die Sendung ist einfach kitsch – as kitsch can. mensch möchte nicht meinen, dass du jemals in Salzburg warst, da hilft kein Mozart mehr…..gruß jemenschd der erich mit senen Themen lieber hört sorry-

  3. Super Sendung,

    Euer Erich macht einfach die besten Sendungen!
    Neben „Orwell-1984“ auch diese Heimat und Dudelfunk!
    Politische Einstellungen sind auch sehr richtig.
    Gratuliere Erich, weiter so!

    Felix

Kommentar schreiben

höchstens 2 Links eingeben">