poesie[magazin]

Nov 22nd, 2013 | By | Category: Aus den Redaktionen

 

Das poesie[magazin] ist eine neue Literatursendung, bei der sich zwei Münchner Literaturportale einen Sendeplatz teilen: das Signaturen-Magazin und die Literaturzeitschrift außer.dem.

Die Literaturzeitschrift außer.dem, gegründet 1998, veröffentlicht seit 1999 im derzeit jährlichen Turnus zeitgenössische moderne Texte, die an markanten Stellen das gängige Schema von Lyrik und Prosa verlassen und diesem innovative Textalternativen gegenüberstellen. 20 Ausgaben sind erschienen, außer.dem 21 erscheint im Herbst 2014. s. http://ausserdem.de/

Das Signaturen-Magazin ist seit Juni 2013 neu im Netz, ein Forum für autonome Poesie und ein vielfältiges Portal, das mit Rezensionen, Essays, Kolumnen und anderen Rubriken, einem Gedicht der Woche das vielfältige Geschehen abbildet, mit einem gewissen Fokus auf Ereignisse in München. http://signaturen-magazin.de/

Das poesie[magazin] sendet vorwiegend live und versucht den Querschnitt moderner Strömungen der zeitgenössischen Literatur abzubilden. Schwerpunkt der Sendung ist Poesie: Dichtung, nach Möglichkeit von Autor_innen selbst gelesen, live oder am Telefon vorgetragen.

Live dabei waren in der Auftaktsendung vom 25.10.2013 als Gast der Lyriker Markus Hallinger, die Autorinnen Hilda Ebert, Christel Steigenberger und am Telefon mit Gedichten Peggy Neidel. Die Sendung wird produziert und moderiert von Kristian Kühn und Armin Steigenberger.

Den musikalischen Rahmen bilden moderner Jazz und E-Musik.

Ab Januar 2014 monatlich auf Sendung immer am 4. Freitag, 20 bis 21 Uhr. 

Tags: , , ,

Diesen Artikel weiterempfehlen:

Ein Kommentar
Kommentar schreiben * »

  1. I’m in the mathematics section most of the time, but I enjoy other sections. I sometimes answer in religion, horoscopes, politics and other sections. Over the years, this has often caused disrtaeemengs between my contacts from each of those sections.Or what about Y!A allowing members to control what sections they wish to see questions and answers from other contacts?I don’t consider any section on Y!A as nonsense, and because I answer on a particular section doesn’t imply whether I am pro or con on a particular issue. Please stay on topic.

Kommentar schreiben

höchstens 2 Links eingeben">