Avanti, avanti Dilettanti?

Apr 9th, 2017 | By | Category: Aktuelles, Podcasts Aktuell, Wirtschaft und Soziales

Text: Wolfgang Goede.

Wissenschaft Kontrovers beim Bürgerradio Lora 92.4 beschäftigte sich in seiner Märzsendung 2017 mit Citizen Science. Wieviel Wissenschaftler steckt im Bürger?
Wo verlaufen die Grenzen zwischen Wissenschaftlern und Laien?
Sollten Wähler und Steuerzahler auch über Forschungsbudgets mitentscheiden?
Unter Leitung von Günter Löffelmann diskutierten live im Lorastudio: Professor Dr. Michael Klein, Wissenschaftshistoriker, TU Berlin, München, Geschäftsführer der Deutschen Akademie für Technikwissenschaften acatech; Erwin Fellner, Politikberater und Bürgerwissenschaftler; zugeschaltet per Einspieler war der Diplombiologe Rüdiger Trojok.

Ausführlichen Text und Bild der Personen finden Sie unter diesem Link

Die Audiodatei der Sendung zum Nachhören und weiterer Text dazu, findet sich auf der Homepage von Günter Löffelmann,
kann aber auch hier gehört werden.

Diesen Artikel weiterempfehlen:

Kommentar schreiben

höchstens 2 Links eingeben">