Veranstaltungstipps für Donnerstag, 18.5.

Mai 17th, 2017 | By | Category: Veranstaltungen + Termine

In der Münchner Volkshochschule Hadern beginnt um 19 Uhr Wolfram Kastners Vortrag über Kurt Eisner, den Freistaat und die unterdückte Erinnerung.
In der Eres-Stiftung wird zur gleichen Zeit gefragt, was Facebook, Google und unser Staat alles über uns sammeln dürfen – und vielleicht ja auch, was sie trotzdem auch noch wissen.
Verschwörung gegen Amerika, Christian Brückner liest Philip Roth, ab 8 im Literaturhaus.
Im Eine-Welt-Haus geht es ab 19 Uhr bei Tomasz Konicz um „Aufstieg und Fall des deutschen Europas“.
Kuttner erklärt die Welt, heißt es ab 8 im Marstall, Staffel 1, Folge 1, WHAM= Weiße heterosexuelle Alte Männer, ein Videoschnipselabend.
Im 8 Below live um halb 9 startet : Das Bergfest, diesmal dabei Cngrts, die Pirates of Suburbia, und The Slow Nights.

Gute Unterhaltung…

Diesen Artikel weiterempfehlen:

Kommentar schreiben

höchstens 2 Links eingeben">