„Was in Bayern nicht gut ist, wird im Bund nicht besser“ – Offener Brief gegen AnKER-Zentren

Jun 7th, 2018 | By | Category: Bayern, Inklusion, Podcasts Aktuell, Politik, Wirtschaft und Soziales
Heute haben sich verschiedene Regensburger Flüchtlingshelfer-Gruppen mit einem offenen Brief an die Politiker und die Presse gewandt, mit dem Hinweis: „Was in Bayern nicht gut ist, wird im Bund nicht besser“. Der „Offene Brief gegen die bundesweite Einführung von AnKER-Zentren nach bayerischem Vorbild“ kommt wohl auch deshalb aus Regensburg, weil man dort selber Erfahrungen mit einem bayrischem Transitzenrtum hat. Wir sprachen mit Julia von Seichel-Nordheim von Ausbildung statt Abschiebung über ihre Kritik und wollten als erstes von ihr wissen, was sie sich von diesem offenem Brief erhofft.
Teilen (Verbindung zu den Plattformen erst bei Klick - DSGVO konform)

Kommentar schreiben

höchstens 2 Links eingeben">